Amazon: GRATIS Versand an Abholstationen bis 31.12.2020
702°

Amazon: GRATIS Versand an Abholstationen bis 31.12.2020

KostenlosKostenlos
Amazon Gutscheine
10
Läuft bis 31/12/2020eingestellt am 27. Mär
Bis 31. Dezember 2020 bietet Amazon gratis Versand an Abholstationen an.

227421.jpg


Auf der letzten Seite des Bestellvorgangs erscheint dieses Symbol:
227421.jpg

Einfach auf "Wählen" klicken und eine Abholstation in der Nähe auswählen.




Im nächsten Schritt "Standardversand" auswählen und fertig.
227421.jpg



Einige wenige Artikel sind nicht an eine Abholstation lieferbar, hier die Auflistung: amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201911150
Zusätzliche Info
Amazon GutscheineAmazon Angebote

Gruppen

10 Kommentare
Leider werden nicht alle Produkte an Abholstationen geliefert. z.B. alles mit Lithium Akkus und manche Kosmetikprodukte.
kramal27/03/2020 18:28

Leider werden nicht alle Produkte an Abholstationen geliefert. z.B. alles …Leider werden nicht alle Produkte an Abholstationen geliefert. z.B. alles mit Lithium Akkus und manche Kosmetikprodukte.


Ja leider gibt es viele Ausnahmen. So wirklich durchblickt man die Kriterien auch nicht.
Ich nutz es gerne!
Hot.
Zweifelsfrei tolle Sache.
Zumindest 1 x Inaugenscheinnahme der Packstationen vor Ort kann nicht schaden.

Damit die thermosensitive Kosmetika oder das Handy nicht in der gleissenden Julisonne ganztägig gebacken werden - wenn die Packstation sonnenexponiert positioniert ist.
Naschau27/03/2020 20:11

Zweifelsfrei tolle Sache. Zumindest 1 x Inaugenscheinnahme der …Zweifelsfrei tolle Sache. Zumindest 1 x Inaugenscheinnahme der Packstationen vor Ort kann nicht schaden. Damit die thermosensitive Kosmetika oder das Handy nicht in der gleissenden Julisonne ganztägig gebacken werden - wenn die Packstation sonnenexponiert positioniert ist.


Ich vermute mal das sich bei den Packstationen tatsächlich jemand auch was bei gedacht hat und die sich nicht zwingend auf 60 grad aufheizen. Das nennt sich „Planung“ ...
mapeth27/03/2020 20:59

Ich vermute mal das sich bei den Packstationen tatsächlich jemand auch was …Ich vermute mal das sich bei den Packstationen tatsächlich jemand auch was bei gedacht hat und die sich nicht zwingend auf 60 grad aufheizen. Das nennt sich „Planung“ ...


Wenn ich je so naiv gewesen wäre, und das tatsächlich angenommen hätte, so bin ich spätestens bei meiner ersten Smartphonelieferung an eine Tankstelle in Wien Simmering eines besseren belehrt worden...

Packstation ist südostseitig ausgerichtet, als ich nach der Arbeit (ca 18h) mein Wiko-Smartphone abholte, war mir, "gefühlt" als griffe ich in einen Backofen.
Die Packung war, obgleich die Station sicherlich schon längere Zeit nicht mehr direkt sonnenexponiert war, auch mehrere Stunden später, immer noch mehr als handwarm.
Über den Peakwert möchte ich gar nicht mutmassen.

Das gab mir zu denken.
Naschau27/03/2020 20:11

Zweifelsfrei tolle Sache. Zumindest 1 x Inaugenscheinnahme der …Zweifelsfrei tolle Sache. Zumindest 1 x Inaugenscheinnahme der Packstationen vor Ort kann nicht schaden. Damit die thermosensitive Kosmetika oder das Handy nicht in der gleissenden Julisonne ganztägig gebacken werden - wenn die Packstation sonnenexponiert positioniert ist.


Wenn du weißt wo deine nächste Postfiliale ist einfach dorthin schicken lassen, die Stationen dort sind immer drinnen
Hot
David_Schroeder28/03/2020 00:11

Wenn du weißt wo deine nächste Postfiliale ist einfach dorthin schicken l …Wenn du weißt wo deine nächste Postfiliale ist einfach dorthin schicken lassen, die Stationen dort sind immer drinnen


Genau, so ist es. Nutze diese Option schon länger und bin vollends zufrieden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text