Die Fundgrube Gutscheine

Die Fundgrube Gutscheine & Angebote

Alle Die Fundgrube Angebote im Oktober 2021

Die besten Die Fundgrube Deals unserer Community

Newsletter
Autohot!
Die heißesten Deals direkt in Dein Postfach?
Melde dich an und erhalte täglich eine Übersicht der heißesten Deals.
Preisjäger
Preisjäger 
(Info) "Fundgrube" - Deutsche Lieferadresse mit Weiterleitung nach Österreich (billiger als LogoiX!!!)
1825°
aktualisiert 22. Jun 2020aktualisiert 22. Jun 2020
Update 1
UPDATE: die Fundgrube hat auf eure Kommentare bei Preisjäger reagiert und passt nun sein bisheriges Preismodell drastisch an: von Größen-bezogener Preisorientierung geht es nun zu Gewichts-bezogenen Paket-Preisen Dabei sticht "die Fundgrube" seine Konkurrenz bei allen Paketen preislich aus. Alle Infos und Details sowie den aktuellen Preisvergleich gibt's direkt im Deal!
Geil, geil, geil!!! Wir melden uns mit einer grandiosen Neuigkeit! Ab sofort gibt es eine kostengünstigere und mindestens genauso verlässliche Alternative zu LogoiX , die bekannte… Weiterlesen
slekk

Gute Frage. Jedoch kann ich dir gleich sagen, dass die Fundgrube keine automatische Nachsendung hat. Dort passiert alles Händisch. Wenn dein Paket bei der Fundgrube ankommt, sucht ein Mitarbeiter wem dieses Paket gehört, dann bekommt man eine Email, dass das Paket angekommen ist und die bitte dass man eine Überweisung durchführen soll. Wenn du dann per SEPA überwiesen hast und das Geld bei der Fundgrube angekommen ist, werden sie dir das Paket weiterleiten.

Ronny_Reicher

@Bluebrain wie funktioniert das mit dem höheren versicherten Versand? Muss ich dazu die automatische Nachsendung deaktivieren und das Paket zuerst einlagern lassen?

Sparmoz

@team Maybe wichtig: Liebe Kunden, da uns täglich viele Anfragen per Telefon und Mail erreichen, möchten wir uns auf diesem Wege kurz zu Wort melden. Für uns ist die momentane Situation, wie für viele Andere, nicht einfach. Wir alle sind verunsichert und wissen nicht was die Zukunft für uns bereit hält. Die derzeitige Situation in beiden Ländern ist für Viele unübersichtlich und unklar. Natürlich ist es verständlich, dass Sie Ihre Bestellungen auf einen späteren Zeitpunkt legen, oder diese nach Hause schicken lassen. Dennoch möchten wir Ihnen auf diesem Wege weiterhin unsere Dienste anbieten. Der Grenzübertritt nach Deutschland ist vorerst weiterhin möglich. „24-Stunden-Zeitfenster für nahe Grenzerledigungen Die Verordnung sieht vor, dass Personen, welche die Grenze passieren innerhalb von 24 Stunden wieder nach Österreich zurückkehren müssen, sonst seien aber alle alltäglichen Erledigungen im nahen Grenzgebiet weiterhin möglich. Die entsprechende Verordnung dazu soll am Mittwoch in Berlin für ganz Deutschland beschlossen werden. Erst in rund zehn Tagen wird sie aber auch in Kraft treten. Was an der Grenze bis zum offiziellen Inkrafttreten der Verordnung geahndet wird und was nicht, ist ungeklärt. Denn eigentlich gilt die alte Verordnung noch bis eine neue sie ablöst. Die am Dienstag beschlossene Lösung ist also eine bayerisch-österreichisch pragmatische Variante.“ (Quelle: https://salzburg.orf.at/stories/3073315/ ) Selbstverständlich bieten wir Ihnen weiterhin den Nachversand mit der österreichischen Post an. Sollte Ihnen der Aufwand der persönlichen Abholung zu groß sein oder Sie die Fahrt nach Freilassing derzeit nicht antreten wollen, kontaktieren Sie uns bitte per Mail und wir bemühen uns sofort Ihnen Ihr Paket nachzusenden. Dieses Schreiben dient zu Ihrer Information. Wir ersuchen Sie dennoch die Grenzsituation im Auge zu behalten, da sich diese leider in diesen herausfordernden Zeiten täglich ändern kann. Mit freundlichen Grüßen aus Freilassing

erge

Wegen Übersiedlung nach Vorarlberg hab ich mir ein lokales Gegenstück zur Fundgrube Freilassing suchen müssen - eine deutsche Versandadresse am Bodensee. Die gibt's (mit taggleicher Lieferung nach bzw Abholung in Dornbirn). Für Leut hinterm Arlberg vielleicht interessant: sie versenden auch nach ganz Österreich. lieferadresse-deutschland.at/ Und nein, ich krieg dafür keine Provision, leider.

erge

War schon Fundgrube-Kunde, als sie nebenan im Einkaufszentrum 'Krone' (heute: 'Kaufland') logierten. Mag chaotisch ausschauen, wurde im Lauf der Jahre aber immer professioneller. Für Leut in Grenznähe ideal als 'toter Briefkasten'. Nachsenden/Weiterleitung nach Österreich machen sie mW erst seit Corona, hab ich aber nie gebraucht.

Diskussionen