Leider ist dieser Gutschein mittlerweile abgelaufen
[Pro Kaufland Linz] -25% auf Bier, Sekt, Wein, Spirituosen & Porzellan- und Glaswaren
224° Abgelaufen

[Pro Kaufland Linz] -25% auf Bier, Sekt, Wein, Spirituosen & Porzellan- und Glaswaren

-25%
7
eingestellt am 19. Jänlokal
Da ich das -25% Angebot auf Bier letzte Woche bei Interspar verpasst habe war ich auf der Suche und ich wurde fündig - beim Pro Kaufland in Linz.
Gibt es noch andere Pro Kaufland in Österreich? Dr. Google findet nur jenes in Linz.

Auf jeden Fall bekommt ihr dort von 17.1 -23.1 -25% auf Bier, Wein, Sekt, Spirituosen und Porzellan- & Glaswaren.

Die Aktion gilt auch auf Aktionartikel.
Abgabe natürlich nur in Haushaltsmengen.

Auch wenn der Deal sehr regional ist, hoffe ich jemanden damit zu helfen.
Schönes Wochenende
Zusätzliche Info

Gruppen

7 Kommentare
Es gibt nur das eine "Pro Kaufland" in Linz.

Bis vor kurzem gab's noch Pro Kaufland's "Geschwister": Taborland (Steyr) & Welas Park (Wels)
3c2005vor 1 h, 51 m

Es gibt nur das eine "Pro Kaufland" in Linz.Bis vor kurzem gab's noch Pro …Es gibt nur das eine "Pro Kaufland" in Linz.Bis vor kurzem gab's noch Pro Kaufland's "Geschwister": Taborland (Steyr) & Welas Park (Wels)


Schade drum, irgendwie haben diese älteren Kaufhäuser auch ihren eigenen Charme.
Leider hat auch das PRO ein Ablaufdatum, denn der Besitzer möchte/oder hat es schon verkauft. Vermutlich ist dort in einigen Jahren auch nur mehr ein beliebig austauschbarer Merkur oder Interspar. Dabei finde ich gerade die selbst erzeugten Wurstwaren (Debreziner, Frankfurter, Blutwurst, usw.) sehr gut und finds schade wenn es die mal nicht mehr zu kaufen gibt.
techmanvor 1 h, 9 m

Leider hat auch das PRO ein Ablaufdatum, denn der Besitzer möchte/oder hat …Leider hat auch das PRO ein Ablaufdatum, denn der Besitzer möchte/oder hat es schon verkauft. Vermutlich ist dort in einigen Jahren auch nur mehr ein beliebig austauschbarer Merkur oder Interspar. Dabei finde ich gerade die selbst erzeugten Wurstwaren (Debreziner, Frankfurter, Blutwurst, usw.) sehr gut und finds schade wenn es die mal nicht mehr zu kaufen gibt.


Bin immerhin froh, dass es jetzt doch noch ein Jahr mindestens bleibt wegen den ganzen Verhandlungen.
Da werden Wohnungen gebaut und Geschäfte, schade für die Urfahraner und die Mühlviertler, die müssten dann alle durch Linz nach Pasching zum nächsten EKZ oder EKZ IKea Haid mit Maximarkt. Echt schade darum, aber der Mann ist 75 Jahre und besser wird nicht.
Auch wenn es langsam für die Preisjäger aus den anderen Bundesländer, die das PRO nicht kennen, fad und off-topic wird.

Also es wird sicher spannend, was wirklich am Standort mal sein wird, immerhin gehört das Grundstück selbst (Stichwort Superädifikat) nicht dazu, weshalb es eben mit Verkauf und Neubau problematisch ist.
Außerdem sind die Pläne für Wohnbau, hier direkt bei der Autobahnauffahrt ja wirklich ziemlich Sinnlos. Aber klar ist, dass es schön gewesen wäre wenn man einen Käufer gefunden hätte der das Kaufhaus in bestehender Weise weitergeführt hätte - aber so einen Unternehmer scheint es nicht mehr zu geben, in der heutigen globalisierten Welt. Auch wäre es erfreulich gewesen, wenn zumindest Teile wie die Fleischerei oder die Konditorei weiter bestehen würden, aber auch das wird nicht passieren. Daher gibts wohl irgendwann nur mehr Rewe, Spar und die Discounter. - So sollten wir uns an der Vielfalt erfreuen, solang es sie noch gibt.
Die Stadt Linz freut sich auf viel Kohle.......
Bearbeitet von: "Jorgos" 20. Jänner
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text