Reparaturbonus Salzburg - Elektro- & Elektronikgeräte
284°

Reparaturbonus Salzburg - Elektro- & Elektronikgeräte

-50%
Läuft bis 31/12/2021Lokal verfügbar Salzburgeingestellt am 1. Mär 2021
Ein Förderansuchen kann jeder private Salzburger Haushalt stellen, der eine Reparatur bei einem im Reparaturführer Salzburg gelisteten Betrieb durchführen lässt. Gefördert werden Reparaturen von z.B. Unterhaltungselektronik, Haushaltselektronik uvm. (siehe Geräteliste), jedoch keine Serviceleistungen wie Reinigungen, Softwareupdates, Wartungen u. dgl.



Für welche Geräte gibt es eine Förderung?
In der Geräteliste werden alle Geräte aufgelistet, für die eine Förderung beantragt werden kann.

Wo kann man die Geräte reparieren lassen?
Die Reparatur des Elektrogeräts muss von einem auf reparaturfuehrer.at gelisteten Salzburger Betrieb durchgeführt werden.

Wie viel bekommt man vom Land?
50 Prozent der Bruttokosten, maximal jedoch 100 Euro pro Haushalt (im Bundesland Salzburg) und Kalenderjahr. Mindestrechnungssumme sind 40 Euro.

Was brauche ich, um die Förderung zu beantragen?
  • die Rechnung des Reparaturbetriebes (Mindestbetrag € 40,-) und
  • Ihren Zahlungsnachweis oder den Beleg aus der Registrierkasse

Die Förderung kann ganz einfach via eGovernment beantragt werden, erfahrungsgemäß wird der Antrag sehr schnell bearbeitet und die Förderung innerhalb 1-2 Wochen auf das Bankkonto ausbezahlt, sofern alles korrekt ausgefüllt wurde.
Zusätzliche Info
5 Kommentare
Dein Kommentar