SSD Deals

SSD Angebote

662 Deals3 790 Kommentare
SSD-Speicher OCZ Vertex Plus R2 mit 120 GB für 59,85 € - 13% Ersparnis
Abgelaufen
14. Sep 2012eingestellt am 14. Sep 2012
SSD-Speicher OCZ Vertex Plus R2 mit 120 GB für 59,85 € - 13% Ersparnis
In den heutigen OHA-Angeboten zum Wochenende, wird bei MeinPaket der SSD-Speicher OCZ Vertex Plus R2 mit einer Kapazität von 120 GB verkauft. Durch einen 10% Gutschein, sinkt der P… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser43200Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

SSD-Speicher OCZ Agility 4 für 144,85 € bei Alternate ZackZack
11° Abgelaufen
13. Sep 2012eingestellt am 13. Sep 2012
SSD-Speicher OCZ Agility 4 für 144,85 € bei Alternate ZackZack
Auf ein gutes Angebot für ein Solid State Drive hat XStoneX drüben auf Sparfreunde hingewiesen. In seinen ZackZack-Angeboten, verkauft Alternate derzeit die OCZ Agility 4 mit ein… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser4320Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

SSD-Speicher OCZ Octane mit 256 GB für 155,90 € bei iBOOD - 20% Ersparnis
19° Abgelaufen
20. Aug 2012eingestellt am 20. Aug 2012
SSD-Speicher OCZ Octane mit 256 GB für 155,90 € bei iBOOD - 20% Ersparnis
Auf ein gutes Angebot für einen SSD-Speicher hat blitzfreak drüben auf Sparfreunde hingewiesen. Der Liveshopping-Anbieter iBOOD verkauft heute ein Solid State Drive von OCZ mit e… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser4320Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

SSD-Speicher OCZ Vertex 2 mit 120 GB ab 69,99 € - bis zu 22% sparen
Abgelaufen
25. Jul 2012eingestellt am 25. Jul 2012
SSD-Speicher OCZ Vertex 2 mit 120 GB ab 69,99 € - bis zu 22% sparen
Auf ein gutes Angebot für einen SSD-Speicher hat Tommy drüben auf Sparfreunde hingewiesen. Durch einen Gutschein, bekommt ihr beim Online-Shop Digitalo aktuell das Solid State Dr… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser4320Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

Samsung MZ-7PC256B mit 256 GB für 175 € – günstigste SSD in dieser Größe *Update* 512 GB für 399 €
124° Abgelaufen
4. Jul 2012eingestellt am 4. Jul 2012
Samsung MZ-7PC256B mit 256 GB für 175 € – günstigste SSD in dieser Größe *Update* 512 GB für 399 €
175€
Update 1

In den Kommentaren hat suam darauf hingewiesen, dass Amazon für 179,90 €, also 5 € mehr, die Samsung SSD inklusive Desktop Upgrade Kit verkauft. Das Set verfügt zusätzlich zur SSD über einen 3,5 Zoll Einbaurahmen für euren Computer, ein SATA-Datenkabel und eine SATA-Stromkabel. Zudem ist die Vollversion von Norton Ghost enthalten, die das Sichern, Wiederherstellen und Klonen von Daten ermöglicht - damit entfällt die Neuinstallation des Betriebssystems.

Drüben auf Sparfreunde hat Loona auf ein interessantes Wochenangebot bei Amazon hingewiesen. Noch bis Sonntag, bietet der Online-Einzelhändler den SSD-Speicher Samsung MZ-7PC256B… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser4320Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

OCZ Vertex Plus - Solid State Drive mit 120 GB für 61,90 € statt 75,90 € *Update* jetzt für 64,95 €
24° Abgelaufen
3. Jul 2012eingestellt am 3. Jul 2012
OCZ Vertex Plus - Solid State Drive mit 120 GB für 61,90 € statt 75,90 € *Update* jetzt für 64,95 €
Update 1

Im Online-Shop des Discounters Plus.de gibt es derzeit wieder den SSD-Speicher OCZ Vertex Plus im Angebot. Mit Gutscheincodeaff572-0612 bekommt ihr das Solid State Drive mit einer Kapazität von 120 GB derzeit für 64,95 € und damit 5 € mehr als beim letzten Mal. Die Ersparnis zum nächstbesten Preis beträgt aber dennoch sehr gute 18 Prozent.

Ursprünglicher Artikel vom 12. Juni 2012: Neben dem HTC Desire C gibt es bei getgoods.de aktuell auch den SSD-Speicher OCZ Vertex Plus zum guten Preis. In der Version mit 120 GB w… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser4320Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

Günstiger SSD-Speicher: OCZ Octane S2 mit 64 GB für 49,90 € *Update* 128 GB für 74 €
147° Abgelaufen
11. Jun 2012eingestellt am 11. Jun 2012
Günstiger SSD-Speicher: OCZ Octane S2 mit 64 GB für 49,90 € *Update* 128 GB für 74 €
49,90€
Update 1

Knapp drei Wochen ist es her, dass der SSD-Speicher OCZ Octane S2 für nur 49 € bei getgoods.de angeboten wurde. Nun hat Loona drüben auf Sparfreunde darauf hingewiesen, dass Amazon nachgelegt hat und das Solid State Drive mit einer Speicherkapazität von 64 GB nun im Rahmen seiner Wochenangebote zum Preis von nur 49,90 € verkauft. Der nächstbeste Preis für den flotten Festplattenersatz liegt bei 57 €, somit könnt ihr hier gute 13 Prozent sparen.

Ursprünglicher Artikel vom 18.04.2012: Langsam aber sicher beginnen die Preise für SSD-Speicher zu sinken. Nach der günstigen 180 GB SSD bei Redcoon und anderen Händlern in der ve… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser4320Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

SSD-Festplatte: Sandisk Ultra 120GB für 85€ statt 99€ bei Amazon
20° Abgelaufen
2. Jun 2012eingestellt am 2. Jun 2012
SSD-Festplatte: Sandisk Ultra 120GB für 85€ statt 99€ bei Amazon
Zur Ausnahme mal eine Schnäppchenmeldung über unsere versteckte "Schnäppchen melden"-Funktion im Fußbereich der Seite. Benjamin hat auf Amazon ein weiteres SSD-Angebot gefunden. Di… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser6Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

Media Markt: SanDisk SSD mit 64 GB für 49 € & Nokia Lumia 610 für 199 €
43° Abgelaufen
1. Jun 2012eingestellt am 1. Jun 2012
Media Markt: SanDisk SSD mit 64 GB für 49 € & Nokia Lumia 610 für 199 €
Im aktuellen Prospekt von Media Markt Deutschland ist wieder ein SSD-Speicher zu einem guten Preis im Angebot. Dabei handelt es sich um ein Solid State Drive von SanDisk mit 64 GB,… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser4320Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

Winkom Powerdrive ML-X8 - SSD-Speicher mit 240 GB für 165,90 €
31° Abgelaufen
25. Mai 2012eingestellt am 25. Mai 2012
Winkom Powerdrive ML-X8 - SSD-Speicher mit 240 GB für 165,90 €
165,90€
Wir hatten zu Beginn der Woche ja bereits berichtet, dass Amazon aktuell als Wochenangebot den flotten SSD-Speicher Samsung MZ-7PC256B mit 256 GB zum Preis von 175 € verkauft. Die … Weiterlesen
AvatarGelöschterUser4320Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

SSD-Speicher OCZ Vertex 2 mit 60 GB für 49,41 €
Abgelaufen
8. Mai 2012eingestellt am 8. Mai 2012
SSD-Speicher OCZ Vertex 2 mit 60 GB für 49,41 €
49,41€
So langsam aber sicher sinken endlich die Preise für SSD-Speicher. In den vergangenen Wochen haben wir ja immer wieder über günstige Solid State Drives berichtet. Jetzt gibt es bei… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser43200Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

Media Markt Österreich: 32 GB USB-Stick SanDisk Cruzer Slice für 13 € & günstige SSD
101° Abgelaufen
7. Mai 2012eingestellt am 7. Mai 2012
Media Markt Österreich: 32 GB USB-Stick SanDisk Cruzer Slice für 13 € & günstige SSD
Im aktuellen Prospekt von Media Markt Österreich finden sich ein ein paar interessante Speicherangebote. Saho hat auf Sparfreunde.com darauf hingewiesen, dass es dort beispielswe… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser4320Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

SSD-Speicher CnMemory Phantom II (128 GB) für 89,59 € - 15% Ersparnis
31° Abgelaufen
5. Apr 2012eingestellt am 5. Apr 2012
SSD-Speicher CnMemory Phantom II (128 GB) für 89,59 € - 15% Ersparnis
Der Discounter Plus bietet auf seiner Internetseite heute als Deal des Tages den SSD-Speicher CnMemory Phantom II mit einer Kapazität von 128 GB zum Preis von 99,59 € an. Durch ein… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser4320Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

Top! SSD-Speicher Plextor PX-M3 mit 128 GB für 128 € - 29% Ersparnis
12° Abgelaufen
12. Mär 2012eingestellt am 12. Mär 2012
Top! SSD-Speicher Plextor PX-M3 mit 128 GB für 128 € - 29% Ersparnis
Der Computer-Händler DiTech hat aktuell ein sehr gutes Angebot für alle Österreicher. In seinem Online-Shop und bundesweit in allen Filialen, bietet das Unternehmen den SSD-Speiche… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser4320Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

Günstige Technik-Angebote bei Media Markt - z.B. 64 GB SSD für 49 €
11° Abgelaufen
24. Feb 2012eingestellt am 24. Feb 2012
Günstige Technik-Angebote bei Media Markt - z.B. 64 GB SSD für 49 €
Media Markt zählt meist ja nicht gerade zu den günstigsten Anbietern für Technik. Im aktuellen Prospekt finden sich allerdings ein paar sehr interessante Angebote, die auch lello … Weiterlesen
AvatarGelöschterUser4320Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

SSD-Festplatte: Verbatim 64GB 2.5" für 69€ statt 87€
32° Abgelaufen
24. Okt 2011eingestellt am 24. Okt 2011
SSD-Festplatte: Verbatim 64GB 2.5" für 69€ statt 87€
Seit heute sind die neuen "Angebote der Woche" von Amazon bekannt. Unter anderem findet man dort auch eine richtig günstige SSD-Festplatte. SSD steht für Solid State Drive und di… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser6Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

SSD-Speicher: Crucial RealSSD C300 128GB für 110€ (ab Mittag)
64° Abgelaufen
23. Aug 2011eingestellt am 23. Aug 2011
SSD-Speicher: Crucial RealSSD C300 128GB für 110€ (ab Mittag)
SSD-Festplatten sind deutlich schneller als eine herkömmliche Festplatte und erlauben deshalb eine merkbar bessere Arbeitsgeschwindigkeit am PC oder Notebook. Ich habe nun schon se… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser6Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

Nur heute: Plextor 128GB SSD für 149€ - günstigste SSD in dieser Größe
56° Abgelaufen
26. Jul 2011eingestellt am 26. Jul 2011
Nur heute: Plextor 128GB SSD für 149€ - günstigste SSD in dieser Größe
149€
Heute bekommt ihr bei Ditech online und offline die Plextor PX-M2 128GB SSD für 149€ . Im Preisvergleich kostet die Festplatte sonst 176€ und das günstigste Solid-State Drive in d… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser7Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

Knaller - Bis zu 50% Rabatt bei Cyberport - 50€ Gutschein für 25€ kaufen (SSD für 70€ und mehr)
62° Abgelaufen
11. Jun 2011eingestellt am 11. Jun 2011
Knaller - Bis zu 50% Rabatt bei Cyberport - 50€ Gutschein für 25€ kaufen (SSD für 70€ und mehr)
Update 1

Update, 16:30 Uhr: Der Gutschein ist nun ausverkauft.

Wieder ein toller Deal auf Sparfreunde gefunden, dank Skata87 . Cyberport versucht sich heute einmal selbst als Groupshopping-Portal und bietet einen Wertgutschein für den eige… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser7Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

Heute: Corsair F60 / SSD / 60 GB / € 99,90 @ Ditech.at
46° Abgelaufen
8. Feb 2011eingestellt am 8. Feb 2011
Heute: Corsair F60 / SSD / 60 GB / € 99,90 @ Ditech.at
99,90€
Dienstag ist Ditech Corsair F60 (SSD) - 60 GB - € 99,90 - bei DitechNur heute, von 0 - 24 Uhr, gibt es die schnelle 60GB Solid State Disc (SSD) F60 von Corsair um € 99,90 . Pe… Weiterlesen
AvatarGelöschterUser540Zum DealZum Deal
GelöschterUser74

leider nicht mehr verfügbar :(

Anonym18573

SSD hat in Windows 8 den Leistungsindex 7.4

Anonym15012

Kann jemand aus Erfahrung was zur SSD sagen?

GelöschterUser172

Mittlerweile schicke ich die 3. Festplatte dieser Baureihe ein! Vertex 2 + 3 ist für mich ein NO-GO!

Anonym16829

Mal schauen wie diese platte ist,meine erste Samsung 830 Series SSD 128GB (MZ-7PC128N/EU) für 99,90€

GelöschterUser7689

hab die platte mitlerweile seit ner woche und in verwendung und bin sehr zufrieden. laptop kit fuer den preis via amazon.co.uk is sicher auch super, weil den usb atapter kann mann immer mal gebrauchen ;)

Anonym17675

Habe jetzt als Liefertermin den 8. Juni bekommen. Mal schaun :)

Anonym17673

Habe das Mail heute auch bekommen, bei Abschluss der Bestellung hatte ich noch 30.5. als voraussichtlichen Versandtermin :(

GelöschterUser7689

hm... kann wohl laenger tauern: Guten Tag, wir versuchen noch immer, den / die folgenden Artikel (Bestellnummer #028-2901564-7228353), die Sie am 24. Mai 2012 bestellt haben, zu besorgen: "Samsung MZ-7PC256D/EU 256GB interne SSD (6,3 cm (2,5 Zoll), 256MB Cache, SATA 6.0Gbps) inkl. Desktop Upgrade Kit" Derzeit können wir leider keinen Liefertermin nennen. Sobald wir ein aktuelles voraussichtliches Lieferdatum haben, werden wir Sie umgehend per E-Mail informieren.

Anonym18288

Vergriffen

Anonym17484

Achtung: Pro: günstiger Preis Contrag: Leistung in Geschwindigkeit im unteren Drittel (gemessen aller möglichen SSD's die es gibt) Windows fährt in ca. 30 sek. hoch (Beleg: diverse Foren, Anbieter, Alternate.de usw...) Verbaut sind MLC Chips. Die besten und leistungsfähigsten Chips sind SLC. Fazit: Günstiger Preis für nen Festplatten-Ersatz, aber nicht wirklich gedacht um seinen PC in Sachen Speed zu tunen, da gibts dann schon wirklich bessere SSD's, wenn auch zu höheren Preisen.

Anonym17954

Ist von den Werten her ein Griff ins Klo ... zumal es noch die Samsung 830ger 64GB gibt. OCZ als Hersteller allein ist auch bedenklich. Ob Samsung SSDs da so viel besser sind wird der Langzeittest zeigen - aber die Bewertungen (Amazon uvm.) sprechen für sich. http://www.cyberport.at/?DEEP=3306-00M&APID=66&STOREID=0 ^ bei jedem Niedermeyer & Cyberport-Wien bei Selbstabholung um 55 € (Specs. sind viel besser - SATA6 - sowieso kompatibel zu SATA2 ... )

Anonym17953

Ich habe mir Anfang des Jahres einen komplett neuen PC aus Einzelteilen gekauft. Als SSD setze ich ebenfalls die Crucial M4 128GB ein. Ich kann diese uneingeschränkt empfehlen auch wenn man einige Zeit lang von Problemen gehört hat. Die Zugriffsgeschwindigkeit ist deutlich bemerkbar, wenn man das Betriebssystem und kleinere Programme darauf laufen hat. Aussetzer oder Datenverlust hatte ich noch keinen nach knapp 6 Monaten. Generell würde ich jedem empfehlen sich in entsprechenden Foren über Hersteller und die Produkte zu informieren. Natürlich kann man auch hier auf falsche Aussagen treffen, aber wenn man eine Weile stöbert, erkennt man relativ schnell welche Aussagekraft die Beiträge haben.

Anonym16351

... sagte der Geschäftsführer von OCZ

GelöschterUser11772

OCZ ist ganz nett. Zumindest kann man sichs halbwegs leisten. Aber ich würde mir keine SSD mehr kaufen in der ein Sandforce Controller steckt. Ich hatte massive Probleme mit der alten Firmware und das updaten is mühsam. Seit nem Update läufts zwar ganz gut, aber davor hatte ich mind. 1 mal pro Tag nen Freeze der nur mit einem Reset des PCs aufzulösen war. Davor hat och übrigens ne Corsair ... Die war nach 3 Monaten komplett tot ;). Als nächstes würd ich wohl ne Crucial M4 testen.

Anonym17553

darum kauft man samsung ssd ohne oasch controller, dann hat man auch anfangs keine probleme -.-

GelöschterUser881

Stimmt nicht. Bei Amazon direkt immer noch 84,95€. Allerdings "Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Wochen."

Anonym17683

preis ist wieder auf 105€ rauf

GelöschterUser4372

[...] Markt bietet in seinem heute veröffentlichten Prospekt neben der SanDisk SSD für 49 € auch einige DVDs und Blu-rays günstiger an. Mittlerweile hat Amazon das Angebot gekontert und [...]

GelöschterUser157

Jas, du hast recht. Ich habe da die Typenbezeichnungen vermengt. Ich besitze selbst ein LG Optimus, das ich auf Reisen verwende. Es hat eine bemerkenswerte gute Standby Zeit, eine ordentliches Display und eine wirklich gute Sprachqualität. Mit aktueller Software funktioniert das Gerät auch als Hotspot. Insgesamt, eine sehr ordentliche Leistung fürs Geld. Was man vom Lumia 610 nun wirklich nicht behaupten kann.

GelöschterUser179

LG Omnia? Das LG für ca. 130€ nennt sich Optimus 7. Nicht das tollste WP7-Handy, aber ausreichend und auf jeden Fall besser als das abgespeckte Nokia. Das Omnia 7 ist von Samsung, hat weniger Speicher dafür ein besseres Display als das LG. Wer viel im Web surft sollte trotzdem das LG nehmen, weil das PenTile-AMOLED vom Samsung bei kleinen Schriften schnell an seine Grenzen stößt.

GelöschterUser157

Vorsicht beim Lumia 610. Das Gerät ist KEIN vollwertiges Windows Mobile Phone, sondern ein low-cost Gerät, das nicht geeignet ist, einen grossen Teil der Windows Mobile Applikationen zu laden. Nicht einmal Skype geht, schon gar nicht Navigon (vermutlich auch keine andere Navi Anwendung), um nur zwei prominente Beispiele zu nennen. Eine erste, bei weitem nicht vollständige, Liste nicht funktionierender Anwendungen findet sich auf: http://mimovilwindows.com/aplicaciones/las-aplicaciones-incompatibles-con-el-nokia-lumia-610/ Wenn es denn Windows Mobile sein soll, ist man mit einem LG Omnia ab ca €130 ungleich besser dran.

Anonym17654

ich habe bereits die SSD zum Preis von 199,- gekauft ( vor 4 Wochen) und bin absolut begeistert, e sgibt keinen Grund auf eine Samsung oder Crucial zu warten, die eh nur gehypet werden. Die Winkom ist ein absolutes Top-Produkt zu einem Hammerpreis

Anonym16351

da würde ich lieber auf die samsung warten...

GelöschterUser7689

von der samsung gibts doch noch den desktop kit um 180: http://www.amazon.de/dp/B005OK6VJ0/?tag=pjaeger-21 dann hat man auch dne einbauschiene und kabel dabei. also aus .at wuerd ich eher die 182 (1% vat aufschlag) in die samsung investieren als die 166+17 fuer diese hier (ja, hab scho eine bestellt :)

Anonym12977

Jo, das sag ich auch immer... etwas auf die Geschwindigkeit achten, damit arbeitet man ja auch!

Anonym17554

War heute im Mediamarkt - jede Menge Sticks vorhanden. Sind aber die 13€ nicht wert, das schreiben UNTER 4MB/s, langsamer gehts nimmer. Ein Transcend 32GB kostet 50% mehr (€ 18) und ist 4.5x so schnell (18MB/s)

Anonym17532

glatt gelogen

GelöschterUser5464

im onlineshop derzeit nicht mehr verfügbar...

Anonym15196

da "Langsam" relativ ist: der USB schaft sequenziell 20MB lesen, 5MB schreiben.

GelöschterUser9602

Wieso gab es dafür keinen Schnäppchenalarm in der Kategorie "Computer und Zubehör"?

Anonym17221

hab eins ergatern können :) wollte vor 2 tagen eine Kaufen für 125€! gut das ich gewartet habe!! Danke Markus

GelöschterUser581

Die SSD ist leider schon vergriffen.

Anonym15685

Gerade bestellt!! DANKE *g*

GelöschterUser393

In Berlin Media Markt Mieriendorffplatz (wie das auch heißen mag) hatten sie die SSDs noch gar nicht. Sollen Montag wohl kommen. Habe mir 2 Stück bequem reserviert, mit Anzahlung und bekomme einen Anruf wenn die dann da sind. Und noch eins: die 64GB USB Sticks hab ich gar nicht gefunden. Des weiteren sind das wohl kein PNY sondern "Memory Master" heißen die teile generell und die 64GB Variante gibt es laut der Firma gar nicht: http://www.memory-master.net/

Anonym15465

ausser du hast zum Beispiel so ein Auslagerungswütiges Videoschnittprogramm das mit den 8GB Arbeitsspeicher nicht auskommt und daher ständig auf der Platte rumschraddeln muß :) da gibts ja noch so ein paar Kandidaten bei der Software

GelöschterUser10912

"Ist jedoch erst mal die Anwendung in den Arbeitsspeicher geladen, ändert sich kaum mehr was." ...aha....

sam4sb

Geizhalspreis ist auf 73.98 gesunken beim 2.t günstigsten Preis!

GelöschterUser6

Es soll sich um Neuware in geöffneter Packung handeln.

GelöschterUser6

Die scheinen wohl überhaupt nichts mehr verkaufen wollen. Der Shop ist immer noch down! :)

Anonym14734

Wieder mal typisch, die freuen sich einfach nur, dass sie ihre von Kunden zurückgeschmissenen SSDs doch noch irgendwie verscherbeln können..in der Hoffnung, dass viele Kunden zu faul oder zu blöd sind, die Garantie überhaupt in Anspruch zu nehmen...NEIN DANKE..

Anonym14718

Ausgerechnet bei SSDs würd ich keine B-Ware nehmen, was bringt mir die Gewährleistung, wenn mein System futsch ist.

GelöschterUser9246

Leider geht die Seite garnicht....

Anonym14469

Da gebe ich systemfehler völlig recht! Ich habe mir gestern die SSD beim DiTech gekauft und nicht nur das ich wie immer sehr zufrieden im Shop war (DZ) sondern auch die SSD mit 6Gb/s Inferface rockt meine 13" Vaio Notebook ohne Ende. Kein Vergleich mit der eingebauten HDD! Für den Preis einfach nur TOP! Danke DiTech!! =D

Anonym14468

Das stimmt so nicht ganz. Es haben Intel 510 + Plextor SSD denselben Controller (Marvell). Firmware und Anbindung der Speicherchips ist anders. Vorsichtig bitte auch mit "xx GB reichen vollkommen aus", jeder hat andere Bedürfnisse. Office, Matlab, Photoshop, WIN/Linux brauchen mehr Platz als man denkt... Außerdem hat Intel bei der 320er Serie z.B. enorme Firmware Probleme, wie leider viele andere Hersteller auch. Man merkt, dass SSDs einfach ein "junges" Produkt sind. Regelmäßige Backups sind unverzichtbar. Ich finde die Platte für den Preis relativ gut - gerade im Einsteiger/Mittelklasse Bereich völlig ausreichend.

Anonym13675

Lieber weniger kapazität und dafür Intel. Die haben einfach den besten Controller. 80GB reicht volkommen für 2 Betriebsysteme und Programme.

GelöschterUser8941

Also die Intel 510er 120gb ist in allem Tests schneller, kostet aber auch gut 100 Euro mehr als jetzt das Angebot.

Anonym14264

Die nächste SSD in dieser Größe ist wohl die Crucial m4 mit 128gb für ca. 170€ und der Solid von OCZ auf jedenfall vorzuziehen. Ansonsten gibts zu dieser Platte glaub ich zurzeit einen "Test" bei GameStar.de falls es jemanden interessiert

GelöschterUser155

dürfte gelöst sein: http://www.sparfreunde.com/deal/50-euro-gutschein-fuer-nur-25-euro-bei-cyberport-50-rabatt#comment-91514 Gutschein ist außerdem schon ausverkauft

GelöschterUser4246

hi Leute, ist das Problem mit den Versandkosten schon gelöst ? Oder muss ich wirklich 9,99€ zahlen?

GelöschterUser7

und wenn man die SSD heranzieht und mit GH-Preis vergleicht ergibt sich folgendes Deutsche sparen 24,48€ Österreicher sparen 33,89€ Durch den höheren Vergleichspreis steigen Österreicher also auch in diesem Beispiel besser aus.

GelöschterUser7

@lukas also bitte, über was regst du dich hier auf? weil bei der SSD 4,99€ VSK DE und 5,99€ VSK AT sind? dann guck mal auf Duke Nukem. Dort sind die VSK für Österreicher nicht 1€ teurer, sondern 2€ günstiger. solch unqualifizierte kommentare kannst du dir jetzt echt langsam schenken.

GelöschterUser9158

Die Angebote hierbei sind immer noch gut, und wenn man sowieso auf der Suche nach etwas aus der Branche war/ist, dann ist es auch als Österreicher ne gute Option!

GelöschterUser8830

mit werbung hat das wohl gar nix zu tun. er meinte wohl nur, dass die garantieabwicklung bei ditech nicht so reibungslos funktioniert

Anonym12487

wer wird da von wem autorisiert und was hat das mit werbung zu tun? egal - aber scheiß begriff

GelöschterUser8830

Return Merchandise Authorization (RMA) sozusagen die Garantieabwicklung bei Defekten etc.

Anonym12486

RMA?

GelöschterUser162

In Deutschland sind sie billiger zu haben. Inklusive Versand nach Österrecih kostets bei amazon auch nur ein bisserl über 100 Euro. Wenn es jmd. ganz dringend braucht kann man sicher zu DiTech greifen, ansonsten wäre ein Kauf bei Amazon zu überlegen. In Punkto RMA ist DiTech leider nicht zu empfehlen

  1. Abstimmen

    Die Deal-Temperaturen sind das Herzstück von Preisjäger. Wenn du einen Deal heiß findest, dann klicke auf das rote Plus-Zeichen. Ansonsten kühl ihn ein bisschen ab.

    Tipp 1 von 6
  2. Kommentare

    Lese, was andere zu einem Deal zu sagen haben und teile ihnen deine eigene Meinung mit.

    Tipp 2 von 6
  3. Deal hinzufügen

    Hast du selber einen guten Deal gefunden? Stell ihn hier ein und lass andere Mitglieder abstimmen, wie heiß er wirklich ist.

    Tipp 3 von 6
  4. Link zum Deal

    Wenn du einen Deal heiß findest, dann klick schnell zum Shop durch bevor es den Deal nicht mehr gibt.

    Tipp 4 von 6
  5. Layout

    Hier kannst Du die Deal-Ansicht ändern. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Wenn Du auf dieses Icon klickst, kann Du einstellen, wie die Deals Dir angezeigt werden. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Tipp 5 von 6
  6. Hauptmenü

    Über unser Hauptmenü gelangst du zu den verschiedenen Kategorien oder Händlern, an denen du interessiert bist.

    Tipp 6 von 6