Strom & Gas Deals

Strom & Gas Diskussionen

18 Diskussionen467 Kommentare
28 Kommentare
27. Dez 2021kommentiert am 27. Dez 2021
bis 31.12. 21 7 Cent brutto. ab 1.1.22 laut Kundeninfo 12 Cent brutto. aber bei Neukunden wollen sie jetzt 36 Cent brutto??? wollen die gar keine Kunden mehr? war bis vor kurzem noch 15 Cen…
Avatar frubb
Maxx_

LIDL Energie Ohne Preisgarantie aber momentan "günstig"

Genesis4000

https://www.e-control.at/konsumenten/service-und-beratung/toolbox/tarifkalkulator#/

voiceofthevoiceless

Kann jemand einen günstigen Energielieferanten für 2 Monate empfehlen. Gas und Strom. Ohne Bindung. Mit Preisgarantie. Danke!

mi2ke

Ich hab auch vor etw 6 Wochen gewechselt, da Bei Switch meine Preisgarantie im März 2022 ausgelaufen wäre. Habe nun bei W.E.B. den Aktionärstarif. Hierfür musste ich aber eine Aktien von ihnen kaufen (102,-) in einem recht mühsamen Prozess, da sie nirgends öffentlich gelistet sind. Mal sehen ob meine Preisgarantie von 7 Cent / kwh bis 31.12.2022 wirklich hält. Sie produzieren zumindest selbst Strom

Der_Prophet

interessant falls das beim Strom ähnlich ist wie beim Gas: (was ich fast vermute) https://www.focus.de/immobilien/wohnen/erster-versorger-zieht-reissleine-irrsinn-auf-dem-gasmarkt-jetzt-wird-kunden-schon-die-grundversorgung-verweigert_id_28757059.html?

Abgelaufen
3 Kommentare
28. Dez 2020kommentiert am 28. Dez 2020
Hallo! Hat jemand Erfahrung mit der EVN-Gas-Preisentwicklung? Meinen Eltern wurde von der EVN ein Wechsel vom Tarif ' Optima ' zum Tarif 'Optima Flex Gas ' angeboten, was laut E-Control-R…
Avatar Rapunzel
Rapunzel

Danke, ich werde das einmal vorschlagen :)

Genesis4000

Nimm das günstige E-Control Angebot ohne Wechselbonus, wenn deine Eltern nicht vor haben jedes Jahr zu wechseln. Bei einem Fixpreis rechnen die Gasanbieter sowieso einen Puffer drauf um nicht drauf zahlen zu müssen. Daher ist flexibel mMn immer besser für den Kunden.

Magno.Solv

Naja daes Risiko hast du prinzipiell immer bei nem Floater Tarif... Mein Schwiegervater hat letztes Jahr Strom und Gas auf Floater umgestellt und heuer 400€ eingespart (und das trotz 15% höheren Stromverbrauch dank Homeoffice) Er hat gesagt er zahlt jetzt weniger als vor 20 Jahren, wenn er wirklich teurer wird kann man ein Angebot von einer anderen Firma einholen und ein Gegenangebot von der EVN holen bzw auf einen Fixpreis Tarif wechseln.

8 Kommentare
2. Mai 2020kommentiert am 2. Mai 2020
Stromanbieter- Wechsel
An alle, welche auch den Stromanbieter jährlich wechseln: Bekommt man den Wechselbonus nocheinmal, wenn man nach ein paar Jahren wieder zu einem Anbieter zurückwechselt? (Also ist der Wech…
Avatar max3
Schnippi

Wennst einmal zum günstigsten gewechselt hast. Sparst bei folgendem Wechsel im Jahr maximal je nach Verbrauch in einem normalen 2000 kWh Haushalt 20-50€. Und das meist nur durch den wechselbonus.

max3

Auf Durchblicker steht z.b. bei Montana und MaxEnergy: "Wechselbonus nur für Erst-Kunden" (Der Wechselbonus gilt nur für Anlagen die erstmals auf den Namen des Kunden versorgt werden) In den AGBs konnte ich dazu aber nichts finden. (confused) MaxEnergy AGB: Neukunde ist, wer vor Vertragsabschluss mit dem angemeldeten Zählpunkt nicht unmittelbar davor von MAXENERGY beliefert wurde. Montana AGB: keine Einschränkung bei Neukundenrabatt / Wechselbonus Entweder bin ich blind oder Durchblicker ist für die Fisch :S

max3

Danke für die Antworten. Ich hätte gedacht, dass man als alter Kunde (der nur den Wechselbonus abgestaubt hat) nicht gerne gesehen wird und eher schikaniert wird. @RunningMan Wenn man nach einem Jahr kündigt, bekommt man meistens eh noch ein Angebot, um vielleicht doch noch zu bleiben. Diese Angebote sind aber im Vergleich zum Wechselbonus minimal. z.b. bei Monata würde ich als Neukunde nur 120€ für den Strom zahlen (exklusive Netzgebühren) im 2. Jahr wären es aber dann gleich 335€. D.h. mit einem gratis Monat wird es dann auch nicht viel billiger :)

andvol

Ja bekommst du, zumindest war es bei mir noch nie ein Problem und wurde mir auch so per mail bestätigt. Ein Jahr pause reicht um als neukunde zu gelten.

RunningMan

Mittlerweile erspare ich mir das Wecheln in der Art, dass ich die Preise vergleiche und meinem aktuellen Anbieter vor Ablauf der Frist ein Mail mit der Möglichkeit sende, mir einen guten Preis für das nächste Jahr zu machen. Das klappt seit 2 Jahren insofern für mich gut, dass ich 1 Monat Gratis Strom bekomme, was unter dem Strich meistens mit dem günstigsten Anbieter wieder mithalten kann, der keine fixe Vertragslaufzeit hat. Somit passt das für mich. Das ist nun keine Antwort auf deine Frage, aber vielleicht doch eine Überlegung wert.

11 Kommentare
25. Dez 2019kommentiert am 25. Dez 2019
Strom und Gas
Ich würde gerne wieder meinen Strom und Gasanbieter wechseln und suche einen günstigen Anbieter... Was gibt es denn momentan interessantes am Markt? Verbund bietet ja 4+1 Monat gratis an der…
Avatar flo_w
BlackJack

Bitte verbreite keine Unwahrheiten, Durchblicker hat NICHT 1:1 alle Angebote, im Gegenteil sie geben sogar klein gedruckt am Ende der unendlichen Liste an welche Tarife nicht über Durchblicker abschliessbar sind. Und natürlich kostet dich das indirekt Geld, du glaubst doch nicht, dass die Provision nicht in den Tarifen des jeweiligen Anbieters einkalkuliert sind. Damit ergeben sich riesige Nachteile, wenn alle nur noch Durchblicker nutzen würden. Durchblicker hat wirtschaftliches Interesse gute Deals mit den Anbietern abzuschließen (was wiederum das Werbebudget des jeweiligen Anbieters belastet und Einfluss auf die Tarife hat) und gleichzeitig aber die Macht einzelne Anbieter nicht im Portfolio anzubieten. E-Control hingegen ist die österreichische Regulierungsbehörde, da kannst du zu 100% Transparenz und Unabhängigkeit bzw. Unbefangenheit erwarten.

Stonk_of_the_Year

Die Tarife auf E-Control und Durchblicker sind 1:1 identisch. Was auch immer Durchblicker von den Anbietern als Provision bekommt gönnt ich denen, Kost mich ja selbst keinen Cent... Außerdem sind die Profile sehr praktisch, ein Mal angelegt dauert der Anbieterwechsel beim nächsten Mal nur noch 2 Minuten.

just4

Habe über Durchblicker bzw econtrol zuletzt gewechselt, da ich nicht jedes Jahr neu suchen will, weil's auch Ökostrom sein soll usw. wechsle ich auf den besten Anbieter ohne Neukunden Angebote

Rabattjäger

Das zahlt sich dann schon extrem aus bei dir. (y)

andvol

Gerne! Ich habe ein EFH und erwärme das Wasser mit Strom. Durchs jährliche wechseln spare ich mir 30-40€ im Monat!

Abgelaufen
2 Kommentare
20. Nov 2019kommentiert am 20. Nov 2019
Stromanbieter
Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem günstigen Stromanbieter. Auf e-control.at und durchblicker.at habe ich bereits geschaut. Vielleicht hat jemand von euch einen guten Deal? Danke! LG
Avatar lisa.ha
misterO

sind bei Easygreen und sehr zufrieden (y)

BlackJack

Bei e-control hast du bereits alle Stromanbieter im Vergleich und kannst wählen ob du zu einem Anbieter wechseln willst der Neukunden-Angebote anbietet oder eben nicht, da brauchts keinen Deal weil günstiger wirds nur wenn du vorm Zähler abzapfst ;)

Diskussionen