Die Katze ist aus dem Sack, das ist das neue PS5 Modell

eingestellt am 10. Okt 2023
310803_1.jpg
Wie bereits in mehreren Kommentaren zuvor angekündigt gefällt mir persönlich das Design weniger.



Die empfohlenen Verkaufspreise für das neue PS5-Modell lauten ab dem Rollout im November bei teilnehmenden Händlern wie folgt.

  • U.S.A
    • PS5 mit Ultra HD Blu-ray-Disc-Laufwerk – 499.99 USD
    • PS5 Digital Edition – 449.99 USD
  • Europa
    • PS5 mit Ultra HD Blu-ray-Disc-Laufwerk – 549.99 EUR
    • PS5 Digital Edition – 449.99 EUR
  • U.K.
    • PS5 mit Ultra HD Blu-ray-Disc-Laufwerk – 479.99 GBP
    • PS5 Digital Edition – 389.99 GBP
  • Japan
    • PS5 mit Ultra HD Blu-ray-Disc-Laufwerk – 66,980 JPY (includes tax)
    • PS5 Digital Edition – 59,980 JPY (includes tax)

Im Lieferumfang des neuen PS5-Modells ist ein horizontaler Ständer enthalten. Außerdem wird ein neuer vertikaler Ständer, der mit allen PS5-Modellen kompatibel ist, separat für 29,99 EURO verkauft.

Die Vorteile: etwas größere SSD (1TB), kleiner und leichter.

Wenn ihr die PS5 Digital Edition kauft, könnt ihr das Ultra HD Blu-ray Disc-Laufwerk für PS5 später hinzufügen, da es auch separat für 119,99 EURO erhältlich ist.
310803_1.jpg
Zusätzliche Info
Sag was dazu

23 Kommentare

sortiert nach
's Avatar
  1. Raspberry's Avatar
    Wat fürn hässliches Ding. Wie von Außerirdischen
    WizardofSonic's Avatar
    Autor
    A geh, so schlimm ist es auch ned

    4099833-hAK0v.jpg
  2. Sebastian's Avatar
    Gibts die auch in schön?
    WizardofSonic's Avatar
    Autor
    Sry für die späte Antwort, ich bin da aber mit der höchstem Interesse an deine Frage rangegangen und da Schönheit auch immer im Auge des Betrachters liegt, habe ich mir gedacht wir lassen das mal einfach eine KI beantworten. Vergangene Nacht also ins Labor von Dr. Robotnik geschlichen, dort den Weltuntergangsrechner umprogrammiert und mit allen relevanten Daten gefüttert. Dabei kam das raus:

    4100079-oOrJ6.jpg

    Nun habe ich aber auch nochmal selbst recherchiert:

    Ja, gibt es in Schön (Gemeinde Micheldorf - Bezirk Kirchdorf an der Krems) Oberösterreich. Hat zwar nur 245 Einwohner, aber ich hab den Gamer mit der PS5 gefunden.
  3. Mark's Avatar
    Hat mich grad an...
    4099850_1.jpg... erinnert. Noch etwas Gaffer-Tape rum und dann passt's schon

    Aber mal ehrlich: Das Ganze in schön wäre natürlich besser, aber eigentlich ist's mir relativ wurscht, wie's aussieht...mit einer Spielkonsole werd' ich im Freundeskreis nicht mit'n Design flexen. Und wenn ich zock', schau ich hoffentlich auf den Bildschirm. (bearbeitet)
    WizardofSonic's Avatar
    Autor
    A 360er mit HD Laufwerk, sag ist des deine?
  4. NXTGen's Avatar
    Wait, kann das gleiche nur in dünner ? Wobei die disc Version nicht wirklich Platzsparender ist oder ? Sieht nur hässlicher aus mit dem Buckel
    WizardofSonic's Avatar
    Autor
    Also die SSD ist etwas größer, die Konsole ist kleiner und leichter. Design geb ich dir recht, habe ich aber auch immer gesagt, der Preis ist genau beim UVP der alten. Daher habe ich bei den Lagerräumungen (Preise um etwas über 400€) auch immer geraten zuzuschlagen.

    Horizontaler Ständer ist beim neuen Modell dabei, einen vertikalen dürfen wir für 29,99€ kaufen (bearbeitet)
  5. oidenburga's Avatar
    Absolut lächerlich dass die nicht gleich 2TB SSD hat. Bei den derzeitigen Preisen...
  6. Fridoo's Avatar
    Ich hoffe die Ps5 Pro kommt dann bis spätestens Ende 2024. Dann kann ich endlich meine Ps4 pro in die Pension schicken
    3 Jahre ps5 und es gibt eh erst ein Exclusive Spiel was ich nachholen muss da es keine ps4 Version gibt.
    WizardofSonic's Avatar
    Autor
    2024 ist realistisch
  7. grafbobby's Avatar
    Für mich wäre da nur relevant ob der Stromverbrauch sinkt. Bisher hab ich dazu nix finden können.
    Das bisserl kleiner und bisserl mehr Speicher...naja. Für Neukäufer gut, aber wird keiner mit einer alten gegen die eintauschen
    WizardofSonic's Avatar
    Autor
    Also ich seh das auch für Neukäufer nicht wirklich als besser. Einzig die SSD, der Rest eher nicht, Stromverbrauch werden wir wohl erst ab November wissen, minimal weniger würd ich sagen, aber es wird nicht gravierend ausfallen.
  8. WizardofSonic's Avatar
    Autor
    Direktvergleich:

    4101325-99UTq.jpg
    Sebastian's Avatar
    Die große ist weiß und die kleinere grau 🙃
  9. EldenWoot's Avatar
    wie war das in der vergangenheit?
    sind neue konsolen modelle schlechter und billiger in der qualität als die tag 1 konsolen?

    ich denk mir da halt, man probiert bei nem neuen modell sicher zu sparen so gut es geht
    während man sich bei tag 1 modellen keine fehler erlauben darf, da MUSS die qualität passen
    WizardofSonic's Avatar
    Autor
    Das würd ich so definitv nicht sagen, gab das und das, meist waren Revisionen aber etwas günstiger, das wird diesmal nicht so sein. Sony verlangt den selben UVP von 549€, die alten Konsolen gingen jedoch schon um 400€ (aktuell im Bundle mit FC24 um 499€) her (etwas weniger als 200GB mehr auf der SSD scheint etwas wenig als Bonus). Der vertikale Standfuß muss extra gekauft werden für 29,99€. Das neue Modell ist kleiner und leichter, aber nicht gravierend. Der inkludierte horizontale Standfuß wirkt zumindest eher preiswert produziert. Liquid Metal wird wohl wieder durch Thermopaste ersetzt. Der Rest muss sich in der Praxis zeigen.

    Ich rechne mit etwas geringerem Stromverbrauch. Kühlkörper muss wieder verschraubt sein mit dem Board (oder durch anderes Design besser angebracht), nicht geklebt, sonst haben sie nix gelernt.

    Das austauschbare Laufwerk halte ich für eine gute Sache, allerdings sind die 119€ doch eher happig bei uns, wenn man bedenkt, dass in den USA 80Dollar dafür verlangt werden (dafür wurde dort der Preis der digital angehoben).
  10. pschl's Avatar
    Hässlich
's Avatar