HOW TO: Versandkosten bei Amazon sparen

AvatarAnonym6

17720.jpg
Der Trick sollte eigentlich schon jedem halbwegs ambitionierten Amazonbesteller bekannt sein: Wer ein Buch oder eine Blu-ray bestellt, zahlt keinen Versand. Für alle anderen Artikel gilt eine Versandkostenbefreiung erst ab einem Bestellwert von 29,00€. Wer der Bestellung also ein billiges Buch beilegt, kann gerade bei Kleinkram wie Musik, Filmen und Spielen meist ein paar Euro sparen. Österreicher bekommen übrigens nur Bücher (und keine Blu-rays) bedingungslos kostenlos verschickt.

Die Kombi aus Buch + Artikel funktioniert jedoch nur für "Medien", darunter gehören Artikel aus den Kategorien Musik, DVD, VHS, Games und Software. Für Elektronikartikel funktioniert der Trick leider nicht.

Mehr ist eigentlich nicht mehr zu sagen. Hier ein paar billige Bücher, mit denen ihr bei Amazon Versandkosten sparen könnt:

Versandkostenfreiheit Bestellungen liefern wir nach Deutschland, Österreich, Belgien, Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande und in die Schweiz ab einem Bestellwert von 20,00 EUR in der Regel versandkostenfrei. Buchbestellungen, auch in Kombination mit Artikeln aus den Kategorien Musik, DVD, VHS, Games und Software, liefern wir in diese Länder auch unter 20 EUR Bestellwert *kostenlos*. Innerhalb Deutschlands liefern wir Blu-ray-Bestellungen (ausgenommen Blu-rays ohne Jugendfreigabe gemäß §14 JuSchG, die über Spezialversand verschickt werden), auch in Kombination mit Artikeln aus den Kategorien Musik, DVD, VHS, Games und Software, ebenfalls *kostenlos*. (Quelle)

19 Kommentare
Avatar

Anonym5303

Dieser Trick mit den Büchern funktioniert in Österreich leider nicht. Bei der Kassa werden 2,59 Euro für Verpackung & Versand verrechnet. Habs gerade getestet. Somit muss man also doch für 20 Euro bestellen, damit die Lieferung versandkostenfrei ist. :sad:

Avatar

Anonym6

@tsma Das funktioniert garantiert. Habs nämlich auch getestet . Hattest du neben dem Buch einen Medienartikel im Warenkorb? amazon-baskete1us.jpg

Avatar

Anonym5303

Ich hatte 2 Blu-Rays im Warenkorb (Die 7-füssige Echse Discovery und Die Menschenfresser-Python Discovery zu je 4,90 Euro) und das 90-Cent-Buch. Funktionierte leider nicht. Blu-Rays sind doch auch Medien, oder nicht? :roll:

Avatar

Anonym138

Mit Blu-Rays funktioniert das nicht. Österreicher müssen da bei Bestellungen unter 20€ (auch wenn ein Buch dabei ist) grundsätzlich die Versandkosten zahlen. Hab deswegen erst mal kürzlich beim Service angerufen.

Avatar

Anonym8389

2 x 4,90 = 9,80 + 0.9 = 10.7 und das sind keine 20 euro

Avatar

Anonym6107

Ich bestell immer en paar Batterien dazu ... geht auch und ob ich jetzt für den Versand was zahl oder für die Batterien, mit denen ich was anfangen kann, is mir eigentlich egal!

Avatar

Anonym4704

Mir wird für das angebliche 90 Cent Buch 3,99 Euro angezeigt!

Avatar

Anonym6972

@rechner es geht auch nicht darum, auf 20EU zu kommen, sondern darum, dass der versand kostenlos ist, sobald man ein buch mit in der bestellung hat ; )

Avatar

Anonym5303

@rechner Das ist mir schon klar, dass die 20 Euro-Marke bei meiner Bestellung nicht erreicht wird. Genau um das gehts doch bei diesem Thread - um Versandkosten zu sparen, indem man ein billiges Büchlein zur Bestellung (unter 20 Euro) hinzufügt und somit keine Versandkosten verrechnet werden. Nur leider funzt das so nicht.

Avatar

Anonym5303

@Nani Jetzt bist mir zuvorgekommen. :-)

Avatar

Anonym6

Blu-rays sind von den "Medien" ausgeschlossen (wurde auch so beschrieben). Macht zwar nicht viel Sinn, ist aber so.

Avatar

Anonym18290

wäre super wenn man das mal aktualisieren könnte und neue "füllprodukte" hinzufügen könnte, die bücher gibts alle nicht mehr...

Vielen Dank für deinen Hinweis - wir haben ein paar günstige Bücher hinzugefügt

Avatar

Anonym18403

Ich habe heute einen Rasierer (jüngste Kostenlos-Aktion) und ein Billigbuch zusammen in den Warenkorb gelegt. Leider sind die Versandkosten trotzdem berechnet worden!

Avatar

Anonym19156

Bei mir werden jetzt auch die Versandosten trotzdem berechnet. Vermutlich hat es Amazon nicht geschmeckt, dass ich nach dem Kauf das Buch direkt storniert habe^^ Aber dann kauf ich die Amazon Batterien im Cybermonday eben nicht...

Avatar

Anonym23743

Ab sofort zahlt man erst ab 29,00 Euro keine Versandkosten mehr bei Amazon. Liegt meiner Meinung nach an der hohen Anzahl von Rücksendungen. Wird halt immer gern alles in 5 Grössen bestellt und mind. 4 davon gehen zurück... Wieder etwas, was die Überzahl von Kunden zerstört hat. - Danke.

Avatar

Anonym4339

Morgen Hephaistos! Du bist ja schon früh wach und am grübeln...:-) Ich finde deine Erklärung ist sicherlich auch einer der Faktoren für diese Entscheidung- der andere größere Faktor ist definitiv, dass Amazon versucht den Kunden das Amazon Prime aufzudrücken.

Avatar

Anonym23743

Hallo Matthias, nun ja, es werden sicher auch andere Faktoren eine Rolle spielen, nur meine ich damit das die massenhaften Rücksendungen eine sehr große Rolle spielen werden, was ich natürlich nicht mit Sicherheit sagen kann. Das "tolle" Prime ärgert mich seit dem es das gibt, ich lebe in AT und kann gar kein Prime nutzen. Es wird mir zwar immer dick auf jeder Seite angepriesen, dass ich sofort im Genuss von Prime kommen kann, aber was sie immer wieder "vergessen" ist, dass sie das für Österreich überhaupt nicht anbieten. Ja, Amazon schlägt mir immerzu Prime vor, obwohl ich eingeloggt bin und eigentlich etwas Intelligenz greifen müsste, um mich nicht unnütz damit zu ärgern. Einmal wollte ich Prime testen, dass Dumme daran: Es stand nicht klar dort, dass es in AT gar nicht zu haben ist. Als ich das festgestellt habe, habe ich Prime natürlich sofort storniert, Kosten sind keine Entstanden, da man es für 1 Monat gratis testen konnte/kann. Jetzt bin ich etwas arg vom eigentlichem Thema abgekommen, aber das musste ich mal loswerden.

wird dies ständig aktualisiert?

Wenn ich das jetzt nämlich aufrufe, dann kosten die Bücher teilweise 18,-... Und da sind dann aber die VSK günstiger

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wann UPC günstigst anmelden?46
    2. Adventskalender22
    3. Einführung "Info"-Post vs. Deal22
    4. Amazon Blitzangebotspreise nachträglich einsehen?23

    Weitere Diskussionen