480°
Gepostet 18 Oktober 2023

McDonald‘s 5% Cashback mit George (ab 30€)

Im Geschäft: Ort
Geteilt von
Auffi
Dabei seit 2020
36
171

Über diesen Deal

Mit der George App bekommt man bei Bezahlung mit der Sparkassen Debitkarte oder Kreditkarte Cashback. 5% ab 30€

Anleitung zum Aktivieren von Moneyback: sparkasse.at/sgruppe/privatkunden/digitales-banking/george-erweitern/moneyback

Bedingungen:

Der maximale Cashback-Betrag für dieses Angebot beträgt insgesamt 100 €.

Schalten Sie das Angebot frei, indem Sie auf das Feld „Aktivieren“ klicken. Besuchen Sie unsere Filialen und zahlen Sie mit Ihrer Erste Bank und Sparkasse Debitkarte oder s Kreditkarte – auch über das Mobiltelefon oder Ihre Smartwatch. Der Cashback-Betrag, den wir Ihrem Konto gutschreiben, wird auf Basis der Einkäufe ab Aktivierung des Angebots bis zum Ende der Kampagne berechnet. Sie erhalten Cashback nur, wenn Sie mit der Debitkarte oder s Kreditkarte der Erste Bank und Sparkasse in einer der Filialen bezahlen.
Zusätzliche Info
Bearbeitet von Auffi, 1 Jänner 2024
Sag was dazu

39 Kommentare

sortiert nach
's Avatar
  1. viennaboy's Avatar
    Super Angebot, danke......

    @Moneyback: Das Unternehmen „Dateio” ist Kooperationspartner beim Plug-in Moneyback. Mit der Aktivierung des kostenlosen Plug-ins Moneyback stimmt die Kund:in dem Plug-in-Vertrag zu und gibt damit auch die Freigabe für die Datenweitergabe an Dateio.
    -->Gleichzeitig entbindet sie die Bank vom Bankgeheimnis. <-- !!!!!

    Folgende Daten weiter weitergeleitet:
    Geschlecht
    Geburtsjahr
    Daten zur Zahlungskarte (maskierte Kartennummer, Art der Zahlungskarte, Kartenstatus und Name der Kartengesellschaft) und
    --> Transaktionsdaten 12 Monate rückwirkend und zukünftig für jeden Zahlungsvorgang mit teilnehmenden Debit-/Kreditkarten (konkret Betrag und Art des Zahlungsvorgangs, Datum und Uhrzeit des Vorgangs und Daten zur Händler:in) <--!!!!!!!!!!!



    Leute, echt jetzt, DAFÜR bekommt ihr dann grosszügigerweise ein paar Euro im Jahr zurück.
    jaga.masta's Avatar
    Das habe ich auch gerade gelesen. Ich bin ein Sparefroh und habe nichts dagegen, wenn diese CashBack-Firmen meine Käufe tracken.

    Aber dass meine Bank meine Daten an eine externe Firma (KEINE BANK!!!) weitergibt und ich meine Bank vom Bankgeheimnis entbinde, da stellen sich mir die Nackenhaare auf.

    Da pfeife ich auf die paar Euronen ...
  2. katman's Avatar
    Bei mir ist Mäci nicht unter den Shops in George :/
  3. skyline's Avatar
    Wollte es gerade aktivieren. Bei mir ist McDonalds nicht in der Liste…
  4. mensa's Avatar
    Wo genau in der George App aktiviert man das?
  5. glumada's Avatar
    Wer gibt so viel auf einmal beim Mäcci aus?
    Mmmmmasse's Avatar
    Der Kanzler kann für 25 Euro 20x warm essen gehen.
  6. alexr's Avatar
    Kund:innen erhalten auf Basis ihres Transaktionsverhaltens immer wieder neue individuelle Cashback-Angebote, die für einen definierten Zeitraum aktiviert werden können. Um die Angebote von Moneyback nutzen zu können, müssen Kund:innen zustimmen, Daten an unseren Kooperationspartner „Dateio” zu übermitteln.
    4103876-oVKDw.jpg
  7. rockyyy's Avatar
    25€ bei mc Donalds, 1 Jahr Inflation noch und es geht sich aus mit 2 Burger
  8. erge's Avatar
    Danke an McKoarl
  9. Peter's Avatar
    Geil Danke für die Info 
  10. Mr.Burns's Avatar
    Wenn ich mich richtig erinnere muss man moneyback Aktionen in der George App regelmäßig erneut aktivieren. Ist sehr unpraktisch und mir zu mühsam.
  11. TerrAustria's Avatar
    Muss man dazu irgendwas in George aktivieren?
    Seh da nix...
    lichtgarage's Avatar
    moneyback im George Shop aktivieren
  12. theaustrianprince's Avatar
    Na toll war heut Abend beim Mcii
  13. peda's Avatar
    Sehs auch nicht - regional? NÖ bei mir... :/ (bearbeitet)
  14. lulu's Avatar
    Wir zu zweit, schaffen es trotz Teuerung nicht, 25 Euro auszugeben
    Vienna21MCG's Avatar
    Mehr essen
  15. Vienna21MCG's Avatar
    Google weiss so viel mehr von mir. Ist also grundsätzlich egal.
    viennaboy's Avatar
    Echt, DAS weiß Google auch von dir?

    Transaktionsdaten 12 Monate rückwirkend und zukünftig für jeden Zahlungsvorgang mit teilnehmenden Debit-/Kreditkarten (konkret Betrag und Art des Zahlungsvorgangs, Datum und Uhrzeit des Vorgangs und Daten zur Händler:in
  16. wimair's Avatar
    hab mich gefreut, dann hab ich angst davor gehabt, mich in der george app anzumelden weil ich keinensfalls meinen kontostand wissen will. schade.
    jaga.masta's Avatar
    Ich lasse mir meinen Kontostand immer von Alexa/Siri/etc. vorlesen.
    Anschließend schreie ich meinen KI-Assistenten an, dass alles, was gerade vorgelesen wurde, erlogen ist und mein Kontostand viiieeel besser aussieht. Die KI lügt ...
  17. alexr's Avatar
    Wie soll man denn mit der billigsten warme Mahlzeit auf >25€ kommen?
  18. Auffi's Avatar
    Autor
    Wurde bis 31.01.2024 verlängert. Cashback jedoch nur mehr 5% und erst ab 30€
's Avatar