Leider ist der Deal bereits abgelaufen vor 4 Minuten.
328°
Gepostet 9 Jänner 2024

Trade Republic führt 1% Saveback ein und startet mit Debitkarten

Geteilt von
Martin_M.9Lp
Dabei seit 2019
1
37

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Der Neo Broker Trade Republic führt nun mit seiner neuen Banklizenz eine Debitkarte mit 1% Saveback ein. Das Saveback wird im Folgemonat in einen beliebigen Sparplan investiert.

Voraussetzung für das Saveback (max 15 Euro im Monat )ist ein aufrechter Sparplan von mindestens 50 Euro im Quartal.

Nach einem App Update kann man sich auf einer Liste eintragen um an eine Visa-Debit-Karte zu gelangen. Die Metallkarte soll einmalig 50 Euro kosten, die klassische Karte aus Plastik 5 Euro oder man kann eine kostenlose virtuelle Karte (zB Apple Pay) wählen.

Es fallen keine monatlichen Kosten an und die Abhebung von Bargeld über 100 Euro ist kostenfrei.

Das alles neben den 4% Zinsen aufs Cash (Achtung nicht-steuereinfach, d.h. Zinsen müssen in der Einkommensteuererklärung selbst ans Finanzamt gemeldet werden)

Auch eine Aufrundung vom Wechselgeld (wahrscheinlich vergleichbar mit dem Rundungssparen der Erste Bank) soll es geben.

Mehr Infos zur Karte: support.traderepublic.com/de-de/1629-Was-muss-ich-%C3%BCber-die-neue-Trade-Republic-Karte-wissen
Weitere Info zu
Zusätzliche Info
Bearbeitet von Martin_M.9Lp, 10 Jänner 2024
Sag was dazu

85 Kommentare

sortiert nach
's Avatar
  1. m_t's Avatar
    Es fehlen leider einige wichtig Infos, z.B. "Es muss zwingend mindestens ein aktiver Sparplan über 50 € bestehen, sonst gibt es kein Cashback!" siehe MyDealz mydealz.de/dea…367 (bearbeitet)
    Martin_M.9Lp's Avatar
    Autor
    Was fehlen denn für wichtige Infos? Kann die gerne noch hinzufügen
  2. geh008's Avatar
    Der Sparplan ist nicht steuereinfach in Österreich. Siehe: Link
    houllier's Avatar
    Richtig aber man bekommt einen vorausgefüllten Steuererklärungsbescheid für Österreich von TR und muss die Zahlen nur übertragen (bearbeitet)
  3. webwude's Avatar
    Bei dem Neo Broker ist de facto nichts einfach, aber dennoch spannend, wenn man sich drauf einlässt.

    Für neugierige oder Technik affine ja, allgemein eher nein.
    geh008's Avatar
    Ich finde die Bezeichnung "spannend" bei Geldanlage interessant
  4. hunter000000's Avatar
    Also zusammengefasst für TR Kunden;
    Sparplan mit 50€ anlegen und 5€ für die Karte zahlen. Sonst keine Kosten? Sehe ich das richtig ?
    houllier's Avatar
    Ja genau. Und 5€ nur wenn du eine tatsächliche KK brauchst die virtuelle KK gibt's gratis.
  5. houllier's Avatar
    Falls jemand einen Einladungslink benötigt, bitte PN.
    ini.belle's Avatar
    . (bearbeitet)
  6. gabbagnom's Avatar
    Erledigt, Danke (bearbeitet)
  7. Dominik.Bayer's Avatar
    Will denn keiner geworben werden?? Ich will unbedingt die Karte bestellen können, aber noch immer 367000 vor mir
    Geb 15€ von meinem Prämienteil ab wenn alles geklappt hat (bearbeitet)
    webwude's Avatar
    Na da ist ja jemand verzweifelt
  8. Euler's Avatar
    Maximal 15 Euro im Monat Cashback. Lol
    houllier's Avatar
    Du gibst mehr als 1500€ im Monat mit deiner TR Debitkarte aus?
  9. hyefever8c23c's Avatar
    Wie lange es 4% gibt, steht nirgends gell?
    Paul_Pamperl's Avatar
    Nein aber Sie sind immer sehr weit vorne bei den Einlagezinsen :-)
  10. REAL_CHRISSI's Avatar
    Könnte werben
  11. daMatz's Avatar
    Danke, gerade abgeschlossen. Falls wer einen Einladungslink möchte, einfach per PN melden
  12. webwude's Avatar
    Biete 50% der Prämie (20 Euro) bei Werbung an. Rest per PM.
    ffseven's Avatar
    da bin ich dabei - kann aber keine PM schreiben
  13. ph.il's Avatar
    Wenn ich anstatt des Raika Sparkontos auf TR gehe, steige ich ja besser aus od?

    Kann ich dann mit der KK auf von meinen Ersparten abheben?

    Oder rentiert es sich nicht, weil überweisungen von und nach Deutschland zu teuer sind?
    webwude's Avatar
    Überweisungen nach Deutschland kosten gleich viel wie im Inland, dank SEPA.
  14. random_dude's Avatar
    Gibt's überhaupt andere brauchbare Cashback Karten für Österreicher? Ist ja im Vergleich zu Deutschland ein Trauerspiel... (bearbeitet)
    m_t's Avatar
    Bei Bitpanda gibt es Cashback, du musst aber beim Einkauf mit Kryptos bezahlen bitpanda.com/de/…ard

    "Cashback in Krypto
    Als BEST VIP erhältst du mit jedem Einkauf BTC. Je mehr du ausgibst, desto höher der Cashback.

    • Erhalte 0,5% bis 2% Cashback pro Transaktion
    • Erhalte einen Nachlass von 0,75% bis 2,25% auf FX Gebühren
    • Jeden Monat kostenlose Abhebungen am Geldautomaten*"
  15. webwude's Avatar
    FYI.

    Support schreibt:
    Allerdings kommt es derzeit zu Verzögerungen bei der Auszahlung der Prämien. Daher ist es möglich, dass sich Deine kostenlose Aktie verzögert.Meine Gratis Aktie sollte gestern kommen, aber ist noch nicht da.
  16. houllier's Avatar
    Wartelistenplatz: 900.028

    Kann sich nur noch um Stunden handeln bis ich die Karte habe
    webwude's Avatar
    Na immerhin nach zwei KwK bin ich auf 331.446
  17. Pryver's Avatar
    Hmm, dann wohl lieber eine Crypto Cashback Karte mit mehr %.
  18. webwude's Avatar
    Alle versorgt?
    Ich bekomme leider nur noch 25 Euro Prämie pro Werbung. Aber ich teile gerne 50:50.
  19. ph.il's Avatar
    Falls es jemand intressiert, habe auch einen Link: würde auch 50:50 machen bei der Prämie
  20. webwude's Avatar
    Warum ist der Deal abgelaufen?
    noi474's Avatar
    Hab ich mich auch gefragt. Ist ja noch aktuell eigentlich.
's Avatar