eingestellt am 9. Jän 2019Bearbeitet von:"JohnHunt"
Servus!
Ich bin auf der Suche nach einem Smart TV welcher die Apps Netflix und Amazon Prime unterstützt und abwerk keinen Tuner eingebaut hat.

Vizio Geräte sind in Europa im Moment leider nicht erhältlich, der xiaomi mi tv ist in deutsch nicht erhältlich und entspricht auch nicht wirklich den anforderungen und die nogis/swedx-Modelle haben kein installiertes Betriebssystem, sind also auf extra-Hardware(Streamingboxen etc.) angewiesen.

Chromecast built in TV's sind auch noch nicht wirklich erhätlich was ich so gefunden habe.

Wenn es wirklich nichts derartiges gibt bin ich bereit auf ein Swedx Gerät zurückzugreifen.

Mit welchen Streaming-Geräten habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Mit den alten FireTV Sticks hab ich aufgrund der Performance und Bedienung negative Erfahrungen gemacht und zwei Sticks waren nach einem Jahr defekt. Die neue Fire TV Stick Generation test ich dieses Wochenende. Apple TV erfüllt genau die Voraussetzungen aber kann weniger als nvidia shield - beides sehr teuer und im Paket mit Swedx ist das P/L - Verhältnis gegenüber einem normalen Smart TV sehr schlecht. Ich bin eigenltich auf der Suche nach einem Mittelfeld - bessere Performance als Fire TV Stick - Bedienung per Fernbedienung(kein Chromecast) unter 100€.

Tunerausbau?
Ich habe meinen Samsung Smart TV zu einem Techniker in Linz gegeben und dieser meinte er könne den Smart TV ohne Spezialwerkzeug nicht öffnen. Das hat er nicht und ich habe nur zwei Anbieter in Linz gefunden. Beim zweiten kostet es 100€ +. Da kann ich mir den Aufwand mit hinbringen etc. sparen und direkt etwas ohne Tuner organisieren


Warum kein Tuner?
Der Grund ist natürlich dass ich mein, laut GIS Empfangsgerät, aus meinen Haushalt entfernen möchte und plane die GIS abzumelden wenn ich eine Streaming Lösung gefunden habe - bevorzugt ohne Zusatzgerät
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
17 Kommentare
Dein Kommentar