Prozessoren Deals

Prozessoren Angebote

135 Deals1 041 Kommentare
Intel Core i9-10940X, 14x 3.30GHz
42° Abgelaufen
31. Märeingestellt am 31. Mär
Bei Future-X gibts die CPU derzeit für 747,19 € zu kaufen <3 Der nächste Vergleichspreis beginnt bei 855,70 € + 5,90 € Versandkosten . Ein paar Benchmarks könnt ihr euch … Weiterlesen
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

Corsair Hydro Series iCUE H115i RGB Pro XT CPU Kühler
131°
25. Märeingestellt am 25. Mär
Den CPU Kühler gibts derzeit bei Alza für 129,39 € zu kaufen. Der nächste Vergleichspreis beginnt bei 153,50 € . Typ: intern (geschlossenes System) • Kühlkörper: CPU • Kühlkö… Weiterlesen
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

ViewSonic VX3258-2KPC-mhd, 31.5" 144Hz AMD Freesync WQHD Monitor bei Alza ink. Versand
235°
25. Märeingestellt am 25. Mär
Diagonale: 31.5"/80cm • Auflösung: 2560x1440, 16:9, 93dpi • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 3.000:1 (statisch), 80.000.000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 5ms (GtG), 1ms (MPRT) • B… Weiterlesen
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

AMD Epyc Prozessoren im Angebot (z.B. AMD Epyc 7302P für 858,39 €)
216°
25. Märeingestellt am 25. Mär
Bei Alza gibts derzeit einige Epyc Prozessoren im Angebot: AMD Epyc 7232P, 8x 3.10GHz für 475,39 € statt 517,16 € AMD Epyc 7272, 12x 2.90GHz für 657,39 € statt 742,8… Weiterlesen
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

Deal-Alarme
Deal-Alarme!
Verpasse nie wieder einen 'Prozessoren' Deal!
Erhalte Benachrichtigungen zu allen neuen Deals, die zu diesem Alarm passen!
[cyberport] MSI AMD Radeon RX 5700 Evoke GP + 2 Spiele und 3 Monate Gamepass
159°
25/04/2020Läuft bis 25/04/202020. Märeingestellt am 20. Mär
Bei Cyberport ist gerade die MSI AMD Radeon RX 5700 Evoke GP OC mit 8GB VRAM für 318€ Angebot. Dazu gibt es noch dank der AMD Aktion bei Cyberport die zwei Spiele Monster Hunte… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

ARCTIC Freezer 34 Esports CPU Kühler Grau/Weiß
224°
16. Märeingestellt am 16. Mär
Geizhals Pvg: ab 38,49 Gratis Versand mit Prime Verbesserte Wärmeableitung: Gleichmäßig verteilte Direktkontakt-Heatpipes und ein optimiertes Design mit 54 Kühlrippen ermöglic… Weiterlesen
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

AMD Ryzen 7 1700X
160° Abgelaufen
4. Märeingestellt am 4. MärLieferung aus DeutschlandLieferung aus Deutschland
AMD Ryzen 7 1700X
146,64€204,83€-28%Amazon Angebote
Bei Amazon erhaltet ihr gerade den AMD Ryzen 7 1700X (YD170XBCAEWOF), mit 8x 3,4 - 3,8GHz, um 146,64€ Preisvergleich ab 204,83€ Deine Leidenschaft fürs Gaming hat uns inspirie… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

Arctic Freezer 34 eSports, grau
437° Abgelaufen
3. Märeingestellt am 3. MärLieferung aus DeutschlandLieferung aus Deutschland
Bei Amazon bekommt ihr gerade den grauen CPU-Kühler Arctic Freezer 34 eSports um 20,16€ Preisvergleich ab 35,98€ Arctic Freezer 34 Esports - Tower CPU Luftkühler mit BioniX P-… Weiterlesen
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

ARCTIC MX-2 Qualitäts-Wärmeleitpaste für alle CPU-Kühler
569° Abgelaufen
20. Febeingestellt am 20. Feb
Hallo Leute, Amazon ist wieder mit einer Aktion von Cyberport mitgezogen und dadurch erhaltet ihr die ARCTIC MX-2 Qualitäts-Wärmeleitpaste für alle CPU-Kühler um 2,93€. Der Preis… Weiterlesen
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

Arctic Freezer 33 CPU-Kühler, eSports Edition
218° Abgelaufen
16. Febeingestellt am 16. FebLieferung aus DeutschlandLieferung aus Deutschland
Bei Amazon erhaltet ihr gerade den Arctic Freezer 33 CPU-Kühler in der grünen eSports Edition um 26,21€ Preisvergleich ab 36,98€ Wir als ARCTIC liefern permanent innovative Lö… Weiterlesen
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

Ryzen 5 3600
Abgelaufen
6. Febeingestellt am 6. Feb
Hier bekommt ihr den ryzen 5 3600 gerade sehr billig + gratis Versand.
0Zum DealZum Deal
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

AMD Ryzen 7 1800X (8x 3,6/4,0GHz) 16MB Sockel AM4 CPU BOX
49° Abgelaufen
6. Febeingestellt am 6. FebLieferung aus BelgienLieferung aus Belgien
Bei Lasystems.be bekommt ihr derzeit den Ryzen 7 1800X Prozessor für 168,65€ inkl. Versand. Der Versand erfolgt direkt aus Belgien. Zahlen könnt ihr z.B via Paypal. Deutsche spar… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

AMD Ryzen 5 3600 4, 2GHz AM4 35MB Cache Wraith Stealth
140° Abgelaufen
3. Febeingestellt am 3. Feb
Zur Info: Seit dem letzten Deal für den Ryzen 5 3600 um € 185,- bei Cyberport dürften jetzt lt Geizhals einige mitgezogen sein. Unter anderem auch Amazon :D
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

XFX Radeon RX 5700 DD Ultra AMD Grafikkarte, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP (RX-57XL8LBD6) - flashbar auf RX 5700 XT [Anleitung inside]!
348° Abgelaufen
2. Febeingestellt am 2. Feb
habe die Karte selbst und ist problemlos auf eine XT flashbar.. info folgt gleich (siehe unten) :) Anschlüsse: 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4 • Modell: AMD Radeon RX 5700 (Desk… Weiterlesen
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

AMD Ryzen 3600
172° Abgelaufen
31. Jäneingestellt am 31. Jän
Mit d-a-packs.at oder logoix. com könnt ihr euch die ware für max 7,90€ nach AT weiterversenden lassen :) Shoop.de nicht vergessen -3% Cashback
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

Neuer Bestpreis für AMD Ryzen 9 3950x (16 Kern AM4 CPU) - Tray
292° Abgelaufen
31. Jäneingestellt am 31. Jän
Die Preise für die größeren Ryzen 9 CPUs fallen endlich massiv ^^. Ist zwar nur die Tray variante (ohne Kühler) - Aber dafür kann man scheinbar die Spiele über den Game Pass beim H… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

AMD Ryzen 5 3600 (6x 3,6GHz) 32MB Sockel AM4 CPU BOX (Wraith Stealth Kühler)
514° Abgelaufen
30. Jäneingestellt am 30. Jän
Sockel AM4, 6 x 3.6 (Boost 4.2) GHz Taktrate, 32 MB L3 Cache AMD Ryzen™ 5 Desktop Processor Boxed-Version mit Wraith Stealth Kühler max. Leistungsaufnahme 65 Watt (Strukturbreit… Weiterlesen
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

ARCTIC Freezer 33 eSports ONE - Tower CPU Luftkühler mit 120 mm PWM
312° Abgelaufen
29. Jäneingestellt am 29. Jän
ARCTIC Freezer 33 eSports ONE - Tower CPU Luftkühler mit 120 mm PWM
17,99€29,90€-40%Amazon Angebote
Hallo Leute, Bei Amazon bekommt ihr derzeit den ARCTIC Freezer 33 eSports ONE - Tower CPU Luftkühler mit 120 mm PWM um 17,99€ Der Preisvergleich beginnt bei 29,90€ Produktin… Weiterlesen
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

AMD Ryzen 7 2700, 8x 3.20GHz, boxed mit Wraith Max (YD2700BBAFMAX)
272° Abgelaufen
28. Jäneingestellt am 28. Jän
AMD Ryzen 7 2700, 8x 3.20GHz, boxed mit Wraith Max (YD2700BBAFMAX)
158,43€219,25€-28%Amazon IT Angebote
Hallo Leute, Bei Amazon in Italien bekommt ihr den AMD Ryzen 7 2700, 8x 3.20GHz, boxed mit Wraith Max (YD2700BBAFMAX) um 158,43€ Der Preisvergleich beginnt bei 219,25€ Produk… Weiterlesen
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

AMD Ryzen 9 3900X 12x 3.8GHz "Matisse" So AM4 105 Watt €459,90 @ebay.de
308° Abgelaufen
17. Jäneingestellt am 17. Jän
AMD Ryzen 9 3900X 12x 3.8GHz "Matisse" So AM4 105 Watt €459,90 @ebay.de
474,80€514,99€-8%eBay DE Angebote
Beschreibung:Der AMD Ryzen 9 3900X Prozessor der 3. Generation ist eine 12 Kern-CPU für den Sockel AM4 mit 3,80 GHz Taktfrequenz und 64 Mbyte L3-Cache. Der AMD Ryzen 9 3900X Prozes… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
PKCorp

Preis/Leistung ist fast bei allen Ryzen mit ähnlichen Leistungspecs um einiges besser.

drmike

Abolut gleicher Meinung,was denkst sich Intel dabei cpu Preise seh übertrieben,lieber Amd, forever verarschen lassen wir uns nicht.

Noah_Connor

RyZeN FaNboY (lol)

thomass

Lieber ein Ryzen 9 3900x wenns viele Kerne sein sollen

KoltesPunti

Ich glaube aber das dieses Angebot sowieso vorbei ist da er auf future-x mit fast 1000€ gelistet ist (shock)

Breisjäger

Der umweg kostet 6eur über logoix und mindfactory hat keine versandkosten wenn man abends/nachts bestellt (strong) 127 is das nicht wert, kühlt schlechter und lauter als arctic liquid freezer II bei doppelter UVP und sie haben nichtmal RGB fans hineingepackt :( ; corsair verkauft seine AIO prinzipiell sauteuer und sie kommen dafür regelmäßig als angebote bei amazon - damit sollte es bald losgehen die sind ja jetzt auch schon 2 monate im handel (popcorn)

TouchGameplay

Da Mindfactory nur über Umwege nach Österreich liefert, wäre das hier noch immer der Bestpreis. Siehst Du ja auch bei Geizhals:

Christoph.B

Gab es gestern bei der Mindfactory um 89€ (glaub z.zgl. Versand)

Boomi

hab nen monitor bestellt. mal sehen was da passiert.liefertermin per österr post is nächste woche angegeben preis war recht ok https://www.alza.at/27-lg-27gl850-b-d5672722.htm?kampan=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6&amp;utm_source=geizhals_AT&amp;utm_medium=product&amp;utm_campaign=geizhals_AT_monitory_ostatni_x_wk060a1h9i6

KoltesPunti

Meine bestellung vom 25.3 (die bereits einmal verschoben wurde) ist noch nicht mal verschickt! Lieferdatum wäre jetzt morgen aber denke nicht das sich das ausgeht! Werde dann stornieren! Wenn schon jetzt beim verschicken nichts weitergeht, wie siehts dann erst bei einem garantiefall etc aus (cheeky) Auch die bewertungen sind leider nicht gerade positiv! Lustigerweise klappts bei sehr wenigen sofort und die erhalten ihre ware auch 3 tage später! Und bitte kommt jetzt nicht mit dem coronavirus blabla, vetconcept bestellung am montag aufgegeben und heute zugestellt! Gigasport hat auch eine bestellung innerhalb 3 tagen zugestellt.....es funktioniert schon, nur muss das unternehmen wollen auch (lol)

Boomi

Hmm kurze Frage: Hat wer schon bei alza nen Monitor bestellt und zurückgeschickt? Die reviews sind ziemlich durchwachsen was Reklamationen angeht...

KoltesPunti

Nimm den MSI XD

gucci8

Mir ist leider bei 32 Zoll WQHD einfach zu wenig..

Todesguck_.

ah sry bisl schlecht formuliert, vorhanden ja aber vermutlich anders/weniger aggressiv oder so. Serverhardware ohne Virtualisierung stell ich mir lustig vor.

asdfmovie

Ok ram ergibt Sinn. Sollte aber vorhanden sein meltdown/spectre war meines wissens auch server cpus vorhanden.... deshalb sollte speculative execution bzw branch predicition vorhanden sein. Edit intels server cpus waren betroffen Bzgl. Sicherheit dürfte eigentlich keine Virtualisierung vorhanden sein (;

Todesguck_.

Gute frage aber ausm Bauch heraus würd ich sagen, dass sepculative execution immer auch Sicherheitsprobleme mit sich bringt und somit in Serverhardware vermutlich mehr auf Sicherheit als auf Performance ausgelegt ist. Aber mehr Ramkanäle bringen sicher mehr Leistung, musst halt auch 8 Sticks kaufen.

asdfmovie

Meinte eher Richtung leistung... dass die vieles in hardware ist, ist mir bewusst. Mich würde nur interessieren ob die richtung branch predicition etc vorteile bieten. Doppelte Ausführung etc interessieren mich nur bedingt.

lulu

Du übersiehst, dass so eine CPU für einen Normaluser* vergleichbar mit einem Toilettenpapier ist. Du kannst dir den Popsch mit Klopapier abwischen, du kannst aber auch 10 Euro Scheine nehmen und dabei fühlt sich der Popsch besser an nachdem du es mit normalem Klopapier abgewischt hast als mit dem Zehner. *) Normaluser sind jene die am PC Spielen, in diversen, aber sehr verbreiteten Programmen arbeiten. Ich sage es anders: Menschen die fragen ob sich das lohnt, brauchen so eine CPU nicht. Leute die sie brauchen, wissen das. Das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, ich bin auch ein Normaluser. Nur weniger Normaluser wollen einfach privat diese CPU haben, testen, sich herumspielen usw. Das ist einfach für Serveranwendungen. Das ist einfach nichts für "uns" ;) Du und ich spielen mit gleich viel Spaß, FPS - Du mit dieser CPU und ich mit einer 300 Euro CPU (angenommen der Rest der Komponenten ist gleich)

AleksK

Review für Alle die sich für die Karte interessieren!

johanna

Lol

lulu

Schöner kann man Staub nicht präsentieren

DWollo

Und trotzdem bringt der 3600 bessere Multicore Performance an den Tag

bud4ever

Ja aber für 90% der Leute wird trotzdem der 3600 besser passen

thelord

Der 3600er hat 6 cores, der hier 8...

Todesguck_.

Schön gesagt

Confuse

Hahahaha (lol) (y)

karin.blasenbauer

Ist sicher ein guter Lüfter - ich empfehle trotzdem Alpenföhn. :)

Philipp_R

Ja für den Preis echt sehr gut, sicher gibt's leisere bzw. Kühler mit höherer Kühlleistung.

Kohliath

Ich habe die duo Version also mit 2 Lüfter, aber sonst exakt das selbe. Der zweite Lüfter bringt kaum was. Für diesen Preis ein super Kühler den man kaum hören wird und gut kühlt.

PreisAbfangjaeger

Soll in dem Preisbereich ziemlich weit oben sein

Maex

Hat wer Erfahrung damit?

mh1

gekauft - kann nie schaden etwas "extra" Wärmeleitpaste zuhause zu haben 8)

Rich.Hard

stimmt, und wie kommt er um diesen preis zu dir? ;)

nur_so

Ist seit mehreren Tagen auf notebooksbilliger.de (geizhals link) um den selben Preis zu haben. Warum gibt es auf Geizhals den selben Artikel mehrmals?

Jan_Fekete

Der 1800x ist quasi ein Bauernfänger, ist nichts anderes als ein 1700er mit factory overclock, damit muss er dann aber logischerweise teurer sein als ein 1700 und ein 1700x, was den höhere n Preis erklärt und wahrscheinlich auch die Tatsache, dass sie den noch immer im Lager liegen haben. Nachdem AMD CPUs nicht locked, kann man jeden 1700er als 1800x laufen lassen und umgekehrt. Man muss halt 5-10 Minuten im BIOS verbringen.

Xiaomi_Tempel

Lasse es löschen.

Jan_Fekete

Den 2700x gibt's immer wieder um 160 herum und ist sowohl neuer als auch 10% schneller. 1800x sollte imo um die 130-150 kosten damit es ein guter Deal ist.

Xiaomi_Tempel

Sehe ich auch gerade. Seltsam, wieso ist der 1800x so viel teurer? Sehe nur Nachteile von dem Teil.

Deep

Meh, um den Preis lieber den 2700X. cold

turbo1781

Bei Notebooksbilliger.de immer noch ein wenig billiger

amiga500

Also bei mir kommt da €188,56.- ;) Ok jetzt steht zwar wieder €185.- aber bitte nicht die 20% MwSt. vergessen, also der Preis, welcher dir dann vor dem Abschicken angezeigt wird, zählt :)

proper

Ja genau das meinte ich. Der Typ "Igor" macht einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck und produziert seit Jahren dutzende Videos zum Thema Grafikkarten-Tuning.

h3rm

sollte mit dem tool "morepowertools" klappen, das stimmt... https://www.igorslab.de/morepowertool-amd-radeon-rx-5700-und-rx-5700-xt-tweaking-und-uebertaktungssoftware/ ich hab es nur nicht verwendet, da mein antivirus angeschlagen hat und ich mir nicht sicher war ob das tool wirklich sauber ist.. aber es in bekannten foren gepostet wird, sollte es passen und war wohl ein flase positive, denke ich...

proper

Nachdem ich ein paar Kommentare gelesen habe, könnte es sicherer und sinnvoller sein, keinen Bios-Flash zu machen, sondern stattdessen die Power Tables zu verändern, was erstens reversibel ist, zweitens die Garantie nicht erlischt und drittens exakt die gleichen Ergebnisse wie ein Flash liefert. Kurz nur Vorteile, keine Nachteile. Hab allerdings keine Ahnung, ob das so stimmt.

h3rm

angebot leider vorbei :S

h3rm

haha, ja da waren die nvidia-karten vor meiner rx480 im vergleich natürlich schon sehr easy was übertakten angeht zb. (treiber-"onboard") :D ad 5700 XT flashed: ich leb jetzt mal mit den 55 grad im idle modus bei abgedrehter gehäuselüftung.. ist imo verkraftbar, da ja dennoch leise :) interessanterweise komm ich aber auch mit gehäuselüftung auf 100% (und laut) nicht unter 51 grad... unter volllast sind es 65-70 grad bei 170-200W verbrauch... also mein budget-limit für grafikkarten war immer 350,- .... da man "ja eh" alle 2-3 jahre wieder wechselst reicht das idR gerade.. meine rx480 würde mir ansich sogar noch reichen (ist jetzt im zweitrechner/lan-party zweit-pc), wenn ich nicht auf einen 1440p 2560x1440px WQHD (...lölz...) @144hz freesync @AOC CQ32G1, 31.5" gewechselt hätte... 1440p ... ;) ... bei 144hz braucht dann doch etwas mehr leistung bei aktuellen games :)

HoN

ja genauso hab ichs gemacht ;) € 200 minus ca 15 € cashb

AI92

Vor 2 Wochen noch 197€ gezahlt ;(

HoN

Und ausverkauft

Kos404

Hat jemand Erfahrung mit dem Verkäufer? Seriös?

amiga500

Nicht, wenn du auch die 11% Cashback von Benefitworld und die Payback Punkte mitgenommen hast ;) https://benefitworld.at/de/cashback/otto

ThatWeirdGuy123

Naja. Overkill ist ein gutes Board nie. Desto geringer die Belastung auf den Spannungs-Wandlern desto länger halten sie auch (und desto länger bleiben sie auch leise - Wenn diese nämlich am Limit laufen, dann produzieren auch viele nervige Geräusche. Das kann ganz schön nerven - Hatte ich vor dem 3900x mit einem 9900k System. Da lief das Board eben dann scheinbar doch schon am Limit). Und vielleicht willst du ja mal aufrüsten später. Wer weiß ^^.

D1RT

Danke für den Link zur Spannungsversorgungs-Tabelle... jetzt weiß ich, dass mein Mainboard einfach Overkill für meinen Ryzem 5 3600 ist :/

ThatWeirdGuy123

Wo hast du das denn bitte gehört / gelesen? So viele Rückläufer kann es gar nicht geben wie Tray CPUs angeboten werden. Das machen vielleicht manche Händler ja (wenn die Box der boxed Variante zu stark beschädigt ist z.B. oder der Kühler schon verwendet wurde - Heißt. Das Wärmeleitpad schon durch die Benützung beschädigt wurde z.B.). Aber nur weil eine Boxed Variante zurück kommt, wird da von Haus aus nicht alles verworfen und als günstiger Tray verkauft. Das kann sich kein Händler leisten (da wird eher 10€ oder was auch immer nach gelassen und als B-Ware verkauft oder sie verbauen die Rückläufer in Komplett-Systemen mit nem getauschten Wärmeleitpad und fertig). Aber generell werden keine Rückläufer als Tray verkauft. Man kann bei AMD und Intel ganz normal Standard-Trays (mit X CPUs bestellen). Nur weil kein Kühler dabei ist heißt das nichts *g*. Frage mich sowieso, was boxed für nen Sinn macht. Wie viele Leute werden z.B. bei nem 3900x (12 Kerner) oder 3950x (16 Kerner) den Boxed Kühler verwenden (wollen). Vermute mal einer von zehn ist da schon zu hoch gegriffen ^^. Und auch WENN CPUs getestet werden würden in Massen - Dann bekommt man eben eine CPU die sich 50 MHZ weniger hoch taken lässt (manuell) - Was solls. Wie viele takten denn bitte einen 12 oder 16 Kerner ans Maximum? Sehr wenige. Da geht nämlich unter einer guten 360er Wasserkühlung rein gar nichts ^^. Die Ryzen haben übrigens sowieso sehr wenig Spielraum was den Takt angeht. Da hat es früher noch viel mehr Sinn gemacht eine CPU zu selektieren. ;)

Getier

Bezüglich der Rückläufer: Das hat weniger was mit "Verfügbarkeit" zu tun, sondern, die Tray Version ohne Lüfter, sind (wie ich gehört habe) Rückläufer der Boxed-Version. Die werden auf Funktion getestet, in eine neue Plastikverpackung gesteckt und als "Tray" für Firmen verkauft. Der Grund für diese Rückläufer sind zum einen Defekte (die werden eh aussortiert) aber auch welche die bei Hardcore-Anwendern und OClern durchgefallen sind (Leute die sich 3-4 Stück kaufen und sich den einen mit dem größten Potential behalten). --&gt;Sprich welche die nicht gut takten. Da sie aber funktionieren, werden sie einfach neu verpackt und als Tray vermarktet da diese Zielkunden stabile Systeme haben wollen und nicht stark Übertaktbare. Umgangssprachlich: Das Zeug am Wafferrand der aber noch so weit stabil funktioniert das Firmen diese abnehmen. Deswegen, und weil Leute die diese CPU kaufen normalerweise wissen was sie tun, würde ich generell von den Trays abraten.

ThatWeirdGuy123

Rückgaberecht und Gewährleistung hat man sowieso immer. DOA kann vorkommen - Klar. Aber ist mir auch noch nie passiert (und hab auch noch nie im Bekannten und Verwandten-Kreis gehört, dass ne CPU bei Lieferung nicht ging - Zumindest nicht durch einen CPU Defekt ^^). Und wenn die CPU teildefekt ist, merkt man das in den ersten 6 Monaten (außer man lässt ihn im Regal liegen - Dann ist man aber selbst schuld) ^^. X470er bieten einfach nur kein PCIe 4.0 - Einziger Unterschied. Lanes bekommt man die gleichen (von der CPU) zur Verfügung gestellt. Ich verwende z.B. selbst das X470er VII von Asus. Kostet nur 230€ als High-End-Board (OHNE Lüfter) vs. den gleichpreisigen Mittelklasse-Boards mit X570 eben MIT Lüfter. Den PCIe 4.0 Vorteil kann man aktuell noch bei weitem nicht ausnützen. Weder bei Grafikkarten noch bei SSDs macht es Sinn. @Getier Rückläufer glaube ich eher weniger. Die CPU ist einfach zu massiv jetzt verfügbar (und das drückt die Preise). Auch, da der kleinere 3900x ebenfalls im Preis fällt. Und die 3950x dadurch ebenso wieder uninteressanter wird für die Masse ^^.

jopler

BA-Computer hat nachgezogen und den Preis auf 184€ gesenkt (https://geizhals.at/amd-ryzen-5-3600-100-100000031box-a2064574.html)

Wolfez

Okay, wenn das der einzige Unterschied ist, kann ich gut damit leben, danke.

cyrox

Nein, da es zu teuer ist für das was es bietet. Du bist besser aufgehoben, wenn du eines der vorgeschlagenen B450 Boards kaufst. X570 würde ich nur kaufen, wenn du unbedingt PCIe 4.0 brauchst und mir würde derzeit kein Szenario einfallen in dem das im Bereich eines R5 3600 nötig wäre. Man zahlt für X570 fast doppelt soviel wie für ein gleich gutes B450 Board.

maximal1981

aktuell wäre der x570, aber wäre nur wegen dem PCIe 4.0 interessant. Jedoch aktuell nicht notwendig und teuer. x470 sind gut, wenn man ihn mit einem B450 vergleicht, sind die mit weniger Geld besser ausgestattet. Hab mir selbst vor einer Stunde einen Gaming PC mit einem B450 Tomahack Max zusammengestellt, und habe nur 900 € ausgegeben.

Wolfez

Danke, also würdest keinen aktuellen Chipsatz aus der 5er Reihe zum 3600er empfehlen?

Nikitos

Hier mal die Testergebnisse: https://www.computerbase.de/2019-03/enermax-ets-t50-axe-silent-edition-test-towerkuehler/2/#abschnitt_messergebnisse

swipe

Nein hab generell einen neuen pc zusammengebaut.

lichtgarage

Hast du deine Maschine vorher ohne Kühle betrieben? :/

FEEED

Marktlücke (lol)

HoN

Deal gabs schon vor ca einen Monat. War dort um 16,99

Todesguck_.

Vll keinen NH-D15 aber ja, trotzdem gibt es Szenarien und Menschen für die der MAX besser passt, der ja auch kein schlechtes Produkt ist

patrick

rein technisch das selbe Produkt mit anderem Zubehör - um den mehrpreis bekomm ich ja schon nen Noctua Kühler

Dr.Acula

Der Meinung war ich eben auch aber ist ha nicht so, dass ich mich nicht eines bessere belehren lasse :)

Todesguck_.

MAX ist der Unterschied, siehe meine vorherigen Post, sein Einwand ist OK wenn man plant sowieso nen anderen Kühler zu verwenden, aber halt rein technisch ein anderes Produkt

Dr.Acula

Stimmt natürlich mit deinen Nachweis an wirklich geilen Deals, kann natürlich keiner mithalten.

Getier

Er ist gesperrt bei 145W. Mehr zieht er nicht. Außer du gibst ihm übers BIOS die Möglichkeit. Das muss man aber bewusst machen.

asdfmovie

Vergiss benzin und eauto nicht (;

AI92

Dieses Amd vs Intel Ding ist wohl sowas wie Apple vs Samsung was? (lol)

Dragon_Spear

Möge sich Lisa Suu in ihrem Bett umdrehen für diese Aussage!

Parthurax

Schon wieder für 550..habe Grade ernsthaft überlegt nen amd zu Kaufen. Glück im unglûck :)

  1. Abstimmen

    Die Deal-Temperaturen sind das Herzstück von Preisjäger. Wenn du einen Deal heiß findest, dann klicke auf das rote Plus-Zeichen. Ansonsten kühl ihn ein bisschen ab.

    Tipp 1 von 6
  2. Kommentare

    Lese, was andere zu einem Deal zu sagen haben und teile ihnen deine eigene Meinung mit.

    Tipp 2 von 6
  3. Deal hinzufügen

    Hast du selber einen guten Deal gefunden? Stell ihn hier ein und lass andere Mitglieder abstimmen, wie heiß er wirklich ist.

    Tipp 3 von 6
  4. Link zum Deal

    Wenn du einen Deal heiß findest, dann klick schnell zum Shop durch bevor es den Deal nicht mehr gibt.

    Tipp 4 von 6
  5. Layout

    Hier kannst Du die Deal-Ansicht ändern. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Wenn Du auf dieses Icon klickst, kann Du einstellen, wie die Deals Dir angezeigt werden. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Tipp 5 von 6
  6. Hauptmenü

    Über unser Hauptmenü gelangst du zu den verschiedenen Kategorien oder Händlern, an denen du interessiert bist.

    Tipp 6 von 6