Sony Deals

Sony Angebote

1 025 Deals5 038 Kommentare
Sony PlayStation 4 Pro - 1TB FIFA 20 Bundle
885°
29. Märeingestellt am 29. Mär
Hallo Leute, Bei Metro bekommt ihr ab 2. April das Playstation 4 Pro 1TB FIFA 20 Bundle um 266,40€ Dank der Aktion von Metro , bei der alle dort einkaufen können, haben auch all… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony DualShock 4 Ladestation
478° Abgelaufen
25. Märeingestellt am 25. Mär
Im Dreiland erhaltet ihr gerade die DualShock 4 Ladestation von Sony um versandkostenfreie 6,90€ Preisvergleich ab 27,39€ Für Hardcore-Gamer der neuen PlayStation 4 steht eine… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony Alpha 6500 APS-C E-Mount Systemkamera
259°
21. Märeingestellt am 21. Mär
Der billigste Preis bei Amazon für 550 € wird von einem gehackten Händler angeboten. Der nächste Vergleichspreis beginnt bei 929 € . Bei 242 Bewertungen werden im Schnitt … Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony 85mm F1.8 bzw. Sony 24-105 derzeit sehr günstig!
243° Abgelaufen
21. Märeingestellt am 21. Mär
Das sehr gute Sony 85mm F1.8 ist derzeit auf Amazon (Versand durch Amazon) wirklich sehr günstig zu haben! Wollte keinen eigenen Deal machen, aber auch das Sony 24-105mm F4 i… Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony SRS-XB41, Bluetooth Lautsprecher
181° Abgelaufen
18. Märeingestellt am 18. MärLieferung aus ItalienLieferung aus Italien
Bei Amazon Italien erhaltet ihr gerade den Sony SRS-XB41 Bluetooth Lautsprecher um 104,45€ inkl. Versand. Verfügbar in blau oder schwarz . Preisvergleich ab 133,21€ EXTRA … Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony XDR-S41D tragbares Digitalradio (DAB+, FM, RDS, Wecker) mit Batteriebetrieb
234°
18. Märeingestellt am 18. Mär
Gerade in Krisenzeiten besinnen sich die Leute wieder darauf, dass man sich bissl was einlagern sollte. Neben tausenden Rollen Klopapier ist aber ein Radio mindestens ebenso wichti… Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony WH-1000XM3 Bluetooth Kopfhörer mit Noise Cancellling
162° Abgelaufen
17. Märeingestellt am 17. Mär
Mit exzellenter Geräuschunterdrückung Kabelloses Klangerlebnis Genießt High-Resolution-Audio-Inhalte dank LDAC Lieferumfang Kopfhörer Tasche Adapter zur Verwendung im Flu… Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony WH-H900N On-Ear-Kopfhörer Bluetooth NFC
150°
11. Märeingestellt am 11. Mär
Hallo Leute, Bei der Otto Gruppe bekommt ihr derzeit den Sony WH-H900N On-Ear-Kopfhörer mit Bluetooth & NFC um 144€ in Aktion. Dank des 20€ Gutscheins von gestern, bekommt ih… Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony SRS-XB501G tragbarer Bluetooth Lautsprecher (Spritzwasser- und staubgeschützt, Extra Bass, Party Beleuchtung, 16h Akku)
72°
11. Märeingestellt am 11. Mär
Den kompakten Lautsprecher könnt ihr euch derzeit für 162,22 € holen. Der Preis fällt die letzten Tage deutlich, kann aber auch flott wieder steigen :) Der nächste Vergleichspreis… Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony MDR-XB650BT kabelloser Extra-Bass Kopfhörer
320° Abgelaufen
8. Märeingestellt am 8. Mär
Den Sony MDR-XB650BT gibt es jetzt bei Amazon um 35,29 Euro. (y)
Zum DealZum Deal
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony SRS-XB402M Bluetooth-Lautsprecher
176° Abgelaufen
7. Märeingestellt am 7. Mär
Den kompakten Lautsprecher gibt's bei Amazon derzeit für unter 100 € zu kaufen. Der nächste Vergleichspreis beginnt bei 165,89 € . Bei 91 Bewertungen werden im Schnitt 4,1… Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony Xperia 5 Bundle 6GB / 128GB + WF-1000XM3 Noise Cancelling Kopfhörer
159°
6. Märeingestellt am 6. Mär
Das Bundle bekommt ihr derzeit für 636,68 € zu kaufen. Der nächste Vergleichspreis beginnt bei 570,94 € + 180,50 € . Betriebssystem Android 10.0 (via Update) Display 6.1"… Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony Gold Black Wireless 7.1 Gaming Headset
237° Abgelaufen
5. Märeingestellt am 5. Mär
Im Dreiland erhaltet ihr gerade das Sony Gold Black Wireless 7.1 Gaming Headset um versandkostenfreie 59,90€ Preisvergleich ab 76,26€ Das extra komfortable Design und die zwei… Weiterlesen
Zum DealZum Deal
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony PlayStation 4 DualShock 4 Controller 2.0
245° Abgelaufen
4. Märeingestellt am 4. Mär
Sony PlayStation 4 DualShock 4 Controller 2.0
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony PlayStation 4 Slim 500GB Schwarz
224° Abgelaufen
4. Märeingestellt am 4. Mär
Die unglaubliche HDR-Grafik liefert atemberaubende Farben. 30 % schlanker und 16 % leichter als das ursprüngliche PS4-Modell. Das Modelle mit 500 GB versorgt Sie mit genügend Speic… Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony WF-1000XM3 True Wireless Noise Cancelling Kopfhörer
280° Abgelaufen
29. Febeingestellt am 29. FebLieferung aus SpanienLieferung aus Spanien
Die beliebten in-ear Kopfhörer gibt's derzeit bei Amazon Spanien zum top Preis. Der nächste Vergleichspreis beginnt bei 196,63 € . Bei 1600 Bewertungen werden im Schnitt 4… Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

HORI Fighting Commander Gamepad - Arcade-Controller für PS4/PS3/PC (offiziell von Sony lizenziert)
123° Abgelaufen
28. Febeingestellt am 28. FebLieferung aus SpanienLieferung aus Spanien
Bei Amazon Spanien gibt's den Controller derzeit für 23,78 € zu kaufen. Der nächste Vergleichspreis beginnt bei 43,39 € . Der HORI Fighting Commander ist der ideale Controlle… Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony XAV-AX1005KIT DAB+ Media Receiver
178° Abgelaufen
26. Febeingestellt am 26. FebLieferung aus DeutschlandLieferung aus Deutschland
Bei Amazon erhaltet ihr zur Zeit den Sony XAV-AX1005KIT DAB+ Media Receiver um 200,68€ Preisverlgeich ab 273,80€ Dab+ Autoradio inkl. Beiliegender DAB+ Antenne | Neue senderv… Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

Sony BT-Kopfhörer mit Noise Cancellling (WH-1000XM3)
11° Abgelaufen
23. Febeingestellt am 23. Feb
Lieferumfang Kopfhörer Tasche Adapter zur Verwendung im Flugzeug Kopfhörerkabel (ca. 1,2 m) USB-C-Kabel (ca. 20 cm) Preisvergleich Geizhals: € 268,90
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

SONY KD-65XF9005 Fernseher (3840x2160, Direct-lit, Full Array Local Dimming, HDR10, HLG, Wlan, Bluetooth, Miracast)
291° Abgelaufen
21. Febeingestellt am 21. Feb
Den Fernseher bekommt ihr mit dem angegebenen Gutscheincode derzeit für 999 €. Der Versand ist kostenlos und kostet keine 79 € ;) Der nächste Vergleichspreis beginnt bei 1189 € .… Weiterlesen
karl_heinz_mustermann22

Super- lese ich mir gleich durch!! Danke für die Bemühungen, schätze das sehr!!

Nyzz

Wirst somit anzeigen gehen? (shock)

gibbetNich

Sie können es gerne glauben, der Glaube schützt aber vor Strafe nicht. Wer mit Gewinnabsicht verkauft, handelt gewerblich und muss dafür ein Gewerbe anmelden mit all seinen Vor- und Nachteilen. In einem der Links steht es unmissverständlich bzgl. der Regelmäßigkeit - ich zitiere: Regelmäßigkeit Regelmäßig ist auch eine einmalige Tätigkeit, die mit Wiederholungsabsicht ausgeführt wird. Hier der Link zur Gewerbeordnung: https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR12082250&ResultFunctionToken=4a23d760-9e59-4f25-b43c-747db497476a&Position=1&Kundmachungsorgan=&Index=&Titel=GewO&Gesetzesnummer=&VonArtikel=&BisArtikel=&VonParagraf=1&BisParagraf=&VonAnlage=&BisAnlage=&Typ=&Kundmachungsnummer=&Unterzeichnungsdatum=&FassungVom=04.08.2014&NormabschnittnummerKombination=Und&ImRisSeit=Undefined&ResultPageSize=100&Suchworte= Punkt 4 fasst es auch treffend zusammen - es müssen auch nicht alle Punkte zutreffen, es herrscht hier ein klares "oder" System. Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Basti.Berlin

Ich hätte mir gerne eine geholt aber genau wegen Menschen wie Steve Oh habe ich keine bekommen. Ich musste arbeiten und konnte nicht einfach zur Öffnungszeit hinfahren. Nach Feierabend wäre vllt noch was da gewesen…

karl_heinz_mustermann22

Glaube noch immer dass das nur im Zusammenspiel mit einer Regelmäßigkeit zutrifft.. - große Anzahl an Verkäufen innerhalb eines sehr kurzen Zeitraumes (ca. 25 Verkäufe innerhalb von zwei Monaten, ca. 40 Verkäufe innerhalb eines Quartals) - wiederholtes Anbieten von gleichartiger Ware - mehrmaliges Verkaufen von Neuware

ninurta

Bester!

Romulus

hab auch grad das Mail bekommen, das es storniert wurde (annoyed)

Michael_Orasch

Habe gerade ein Storno bekommen, dass ich bestellen konnte, obwohl Artikel nicht mehr lagernd war... Ärgerlich

andvol

Looool und gerade eben angekommen, danke nochmal für den deal (highfive)

Gollum

Verdammt... Zu spät.. ;(

m_t

Heute ist echt ein guter Tag für Sony-FotografInnen (party)

Mark

Das Gewerbe wird nimma benötigt und abverkauft :D vorhin gab es auch das Sony 85 1.8 um 360 stat 500 direkt von Amazon, jetzt ist auch nur mehr der selbe Fake Shop drin.

Mark

Schade, eben geliefert bekommen. Sollte mein neues Gewerbe / Home Office nix werden, steht's eh gleich wieder zum Verkauf :D

PeterG

Meine Bestellung mit dem 85er wurde soeben storniert.

m_t

Echt toll, dass das klappte, meins kommt auch heute an (party)

Mark

Unterwegs

m_t

Vielleicht war es ein Preisfehler und wird leider storniert

ninurta

Du kommst auch mit einem Dacia von A nach B - trotzdem kaufen sich Leute auch teurere Autos :)

A_F

Bei allen kommt das gleiche raus ausm lautsprecher (:I

ninurta

Die sicher auch DAB+ haben und von einer renommierten Marke sind (zombie)

Confuse

aufjedenfall einen 50 Euro Radio kaufen! bei Amazon gibts Radios mit Batterie für 7€!

Rasselatem

Dachte eher an eine Whats App Gruppe (lol)

Dr.Acula

Rasselatem

Was ist eine Otto Gruppe? :(

Dr.Acula

Andere Farbe halt, ich bessere das aber gern mal aus :D

leclec

Preisvergleich 165€, https://geizhals.at/sony-h-ear-on-2-wireless-nc-schwarz-whh900nb-a1682761.html

Attila_TheHUN

Sogar mit AptX Codec Unterstützung. Bin begeistert. Freue mich auf das Teil.

Attila_TheHUN

Na toll, Montag beginnt gleich mit Kohle Ausgeben. XD konnte auch nicht widerstehen. danke fürs Angebot!

topper_harley

Habe mit Amazon geschrieben. Sie behalten ein Stück um diesen Preis auf der Seite bis du dich entschieden hast oder das Produkt zerfallen ist. ;) (popcorn)

Rasselatem

Ich überleg immer noch.

VSP

Bei dem Preis überlegt man nicht lange :D

ninurta

Danke für den Hinweis!

Benjamin_S

Leider wieder Normalpreis

Omikron

Da sieht man ja, wie *super* du dich auskennst. Hauptsache nur *blödsinn* schreiben. 1. Sony Smartphones sind in der Regel echt flott wenn es um Sicherheitspatch und Update Version geht. Da sind manche anderen Hersteller wie HTC , LG deutlich schlechter. 2. Bei der Kamera sagt die MP überhaupt nichts aus. Was helfen dir 108MP wenn die Software dazu nicht passt? Sony Smartphones machen tolle Fotos, jedoch gibt es andere Hersteller wie Samsung , Google oder Huawei, die deutlich bessere Fotos machen. Liegt auch oft an der Software. Ohne gute Software hilft auch der beste Sensor ect nichts!

alterego

ZITAT: Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Die unscharfen Bilder haben aber keinen technischen Hintergrund, Samsung schafft es offenbar nicht die Kamera korrekt zu bauen/designen. Bzgl. Pixel - ich hab auch noch eine Uralt-Kamera mit 3,7 MP. Macht bei gutem Licht traumhafte Bilder (wenn man Ahnung vom Fotografieren hat). Die Spreu trennt sich vom Weizen wenns ums Licht geht - bei wenig Licht kacken alle Handykameras ab (im Vergleich einer Spiegelreflex), die Frage ist halt ab wann ist wenig Licht und bei f2.4 und Mikro-Linse ist das schneller als bei f1.8. Sogar Xiamio schaffen kleine Blenden und schneiden überall top ab! Ich hab mir das Sony damals 2017 wegen dem guten Weitwinkel und der eingebauten Sensoren genommen. Als Ergänzung zu meiner Spiegelreflex. Bin sehr zufrieden. Für mehr, als Ergänzung, taugt ohnehin keine einzige Handykamera egal welcher Hersteller. In ein paar Jahren werden das die Nutzer merken. Aber jeder darf wie er will. Nur die Update-Politik hat aufgehört bei Android 8.0! Werkseitig war Android 7 drauf. Systemupdate war das letzte am 21.5.2019. Da hat er, soweit ich weiß, eingestellte Sony-Programme deinstalliert. Davor kamen Updates alle 2 bis 6 Monate! Entweder hast du, mit deinen schnellen Updates und Patches unrecht oder mein Gerät wird einfach von Sony nicht supportet. Ist mir eigentlich wurst. Bei Windows hab ich das letzte Update gemacht 2014 als ich es aufgesetzt habe. Bitte jetzt keine Diskussionen über Updates! Ich wollte mit meinem Post eigentlich nur darauf hinweisen, daß die Kamera nicht so der Burner ist - für den verlangten Preis. Keinesfalls wollte ich es schlecht reden. Man muss halt nur wissen was man bekommt. Updates sind eh überbewertet und für die meisten Leute ist es eh überdimensioniert. Und für Hochformatfilmer (ausgen. Insta u.ä. wo es muss ist) gibt es eh keine Hilfe! :-) Kann aber jeder sein Geld ausgeben wo und wie er will! Hauptsache die Wirtschaft lebt. Gut Kauf! :-))))))

Cox

Bemerkenswert, wie man in einem Post die Vorzüge des Geräts als Nachteile hinstellen kann: 12MP ist optimal für die bei Smartphones mögliche Sensorgröße. Mehr MPx heißt weniger Lichtstärke, mehr Rauschen und damit schlechtere Fotos trotz größeren Speicherbedarfs. Nicht umsonst verwenden fast alle Hersteller für ihre Flaggschiffe etwa 12MP für die Hauptkamera. Und die paar, die Sensoren mit mehr MPx verbauen nutzen Pixelbinning und verbinden mehrere Pixel zu einem (z.B. Huawei P30 Pro hat einen 40MP Sensor und macht standardmäßig Fotos mit 10MP, weil sonst die Fotoqualität darunter leiden würde. Das Samsung S20 nutzt ebenfalls Pixelbinning und verwendet die höhere Auflösung nur für digitalen Zoom). Hinzu kommt, dass Sony realistische Fotos macht, die Farben, Licht und Stimmung der Szene so einfangen, wie sie sind. Bei Samsung und co. bekommst du völlig übersättigte und künstlich aufgehellte Fotos, die mit der Realität kaum etwas gemein haben. Deshalb: Gerade wenn du ein gutes Fotohandy haben möchtest ist das Xperia 5 eine gute Wahl. Nicht umsonst schneiden Xperias in jedem Kameratest, den ein Fotograf macht, sehr gut ab. Nur bei Social-Media-Junkies soll das Foto ja schöner, bunter und heller sein, als das eigentlich Motiv. Klarer Bonus: Der dedizierte Kameraknopf bei Sony, mit dem man die Kamera auch mit Handschuhen einfach und schnell starten sowie auslösen kann. Bezüglich Blende: Sensorgröße, Blende und Bauhöhe der Kameraeinheit müssen zusammenpassen, um gute und scharfe Fotos zu ermöglichen. Man kann nicht einfach eine größere Blende verwenden, damit es am Papier gut aussieht -das hat auch Samsung bei der variablen Blende des S10 gemerkt (bei großer Blendenöffnung wurden die Fotos unscharf) und setzt nun auf eine fixe -dafür kleinere Blendenöffnung. Der Hersteller muss abwiegen, wie er Sensorgröße, Pixelanzahl und Optik so auswählt, dass schlussendlich gute Fotos dabei herauskommen. Viele Megapixel, große Bildsensoren und weite Blendenöffnung sind gut fürs Marketing während wenig Megapixel und eher kleinere Sensoren bei den in Smartphones möglichen Bauhöhen gut für die Bildqualität sind... Und auch bei der Update-Politik war Sony in den letzten Jahren vorbildlich. Sicherheitspatches kommen zügig, auch ältere Modelle bekommen noch Updates und bei Android-Versionssprüngen ist Sony üblicherweise einer der ersten, der das Update für die Flaggschiffe verfügbar hat. Bei Android 10 kam es diesmal wirklich zu Verzögerungen, das dürfte allerdings den Umstrukturierungsmaßnahmen bei Sony geschuldet und eine einmalige Sache sein. Das einzige, was gegen das Xperia 5 spricht, ist die fehlende Qi-Lademöglichkeit. Ansonsten ist es ein top ausgestattetes Smartphone in handlicher Größe. Ob man dafür so viel Geld ausgeben sollte, ist natürlich eine andere Sache.

alterego

Schnell vielleicht, aber nicht lange. Bei mir war 2018 Schluss, Handy 2017 gekauft und noch in Betrieb! Was hilft mir schnell, wenn ich es nicht bekomme? Jo und es geht ja auch um die Blende - eh schon so eine Mikro-Linse und dann über f2.0 ist untragbar! Aber ich kauf meine Handys ja nach der Kamera und nicht nach der Marke!

kramal

Sony hat eines von den schnellstes security updates. Bei Samsung wartest du teilweise 2 Monate. 12MP ist mittlerweile normal, schau mal das Pixel 4 an. Megapixel sagt wenig über die Qualität aus, bei weniger sind dafür die einzelnen Pixel größer was besser für dunkle szenen ist.

Supermario

Anscheinend funktionieren nur die Kabel der Android-Version der QC25 Kopfhörer ordentlich mit dem PS4-Controller, sprich auch Sprachchat soweit möglich, sowie ich es aus einigen Foren herausgelesen habe. Bitte :) helfe gerne!

HerbertWaltraud

Daran hätte ich gar nicht gedacht, ich hab das iPhone Kabel, das wäre mal eine Lösung! Weit besser als gar kein Chat (y) danke für den Hinweis! :D

Supermario

versteh dich voll! Falls du zB wie ich die QC35 hast, dann kannst du dir das Kabel (die Android Version) von den QC25 holen, dann kannst du das Mic vom Kabel ebenso nutzen - Kostenpunkt zwischen 10€ (Nachbauprodukt) und 30€ Originalversion. Das Problem ist nur dass wenn du dich stumm schalten möchtest, du es in den Einstellungen der PS machen musst, was auf Dauer sehr umständlich ist.

HerbertWaltraud

Ich hänge auch an den Bose, nur das Micro Problem stört mich hier dann schon sehr, selbiges habe ich auch auf der Xbox ;( wäre nett hier eine Bose Alternative die am Controller hängen kann und das Mikro unterstützt, kann ja nicht so schwer sein (:I

Supermario

da ich bis dato die Bose QC35II fürs Zocken (PS4) genutzt habe, waren meine Erwartungen hoch. Die Qualität von Bose ist schon eine andere Hausnummer als bei dem Sony Headset. Allerdings muss ich die Bose per Kabel am Controller anschließen, was zur Folge hat, dass man nicht ganz so laut zocken kann (ist eine Einschränkung vom Controller) und zudem kein Mikro von Haus aus inklusive ist. Das Sony Headset kann da deutlich lauter eingestellt werden und ist zudem ja Wireless. Auch der 7.1 Sound kann bei manchen Spielen ganz nett sein. Ich muss ehrlich sagen, dass ich bei der ersten Nutzung nach gut 1Std. bereits Ohrenschmerzen hatte, da der Tragekomfort nicht so hoch ist wie zuvor gewohnt (von Bose). Aber das ist evtl. eine Umstellungssache, mal sehen (nach einigen Tagen ist es nun besser - hängt aber auch von der Ohrengröße ab (lol) ). Angeblich soll der Dongle auch am PC und Mac funktioniert, laut diversen Websites, bestätigen kann ich dies nicht.

atschuka

Nicht verfügbar

elchupacabre

Nur mit Registrierung als Kunde möglich, keine Gast Bestellung möglich

Dunktom

@patrick.wais Ja die stehen leider sehr weit aus dem Ohr (shock) Aus genau dem Grund hab ich grad die Libratone Track Air+ auch zuhause (und zum testen) :D Diese verschwinden gerade zu im Ohr und haben eine (für mich) extrem angenehme Passform und kompromisslosen Halt. Sie kommen beim Tragekomfort wirklich an die Airpods Pro. Vom Klang her würde ich sie auch in diese Region einsortieren. Gut abgemischte Soundstage, welche auch mit einem "kleinen" Equalizer daher kommen (Bass+, Normal, Höhen+). Jedoch sind die Mitten und Höhen nicht so sauber wie die Sony (Meckern auf hohem Niveau ;) ). Jedoch kann man die Libratone auch zum Sport tragen. Die sind so leicht, dass sie nicht wackeln, kaum im Ohr spürbar sind und im Gegensatz zu den Sony auch Wasserabweisend. Den genauen IPX kann ich aber nicht sagen. Auch hört man den Wind nicht in den Libratone rauschen, bei den Sony schon etwas. Das Gesamtpaket ist im Vergleich zu den Sony wohl besser, beim Normalpreis wohl gesagt (:I. Wenn du die KH auch in der Hose unterbringen möchtest, musst du quasi zu den Libratone greifen, das Case ist super klein und unauffällig. Die Sony KH sind so groß wie eine kleine Powerbank, aber was tut man nicht alles für den Klang (cheeky) Hoffe das Hilft :) LG

patrick.wais

Danke für dein ausführliches Review XD Aber eine Frage habe ich noch: Stehen die Sonys weit aus dem Ohr? Auf einigen Fotos sehen sie aus wie die ersten Bluetooth Headsets aus 2010.... habe mir auch die Beoplay 8 angeschaut, diese sind jedoch fast Baugleich mit den JBL Free X. Diese habe ich wieder zurückgeschickt weil sie wie 2 „Brocken“ im Ohr ausgesehen haben. Kannst du vielleicht etwas zu den Librartone sagen? Diese sehen sehr schlank aus. Aber ich denke ich werde einer Amazon Massenbestellung nicht aus dem Weg kommen (y)

Dunktom

Die Sonys sind "aus der Box" sehr flach, bzw "ausgeglichen" gestimmt. Jedoch kann man sie nach belieben über die App einstellen und so genau den Klang erzielen, den man haben möchte. Mir waren sie direkt aus der Box auch zu "langweilig", aber nach ein paar Einstellungen war der Bass ausgezeichnet, die Höhen noch immer vorhanden und vor allem die Mitten sauber getrennt. Bei den Airpods Pro waren mir die Mitten etwas zu "matschig". Darum habe ich mich umso mehr über Sonys Equalizer gefreut. @mtjrsc Es kann jedoch sein, dass dir die Kopfhörer einfach nicht gepasst haben und du aus diesem Grund den Klang nicht genießen konntest. Ich musste auch alle Ohrstöpsel testen um die besten zu finden. Bei mir waren das die kleinsten Schaum-Stecker. Die Airpods (Pro) sind natürlich in einem Apple Haushalt ungeschlagen und die gemütliche Bedienung geht mir auch sehr ab, aber jedesmal wenn ich Musik höre, weiss ich wieder warum ich mich für die Sony entschieden habe. @patrick.wais Die Xiamoi AirDots kenne ich nicht, darum kann ich keinen Vergleich ziehen. Wichtig ist jedoch, dass du zufrieden bist. Die sind auch sicher um Welten besser als die Airpods 1 :-)

TheSoundGuy

Wie sollte man jemanden der 50% mehr für ein Gerät mit objektiv schlechterem NC und Soundqualität zahlt sonst nennen? ;-) Die Airpods Pro haben ein paar Vorzüge (etwas längere Akkulaufzeit, ...) aber die Soundqualität ist deutlich schlechter.

patrick.wais

Echt? Habe sie im Apple Store probiert und finde dass sie durch das ANC den Bass total verschlucken. Bin aktuell bei 20€ Xiaomi AirDots nachdem meine Airpods 1 gestohlen wurden, und finde den Sound nicht weniger schlecht, den Bass jedoch um weiten intensiver.

Xell_Dincht

Hab 2 hori controller. Von hochwertig und co sind sie weit entfernt. Allerdings bekommt man für den preis genau das was man kauft,und das funktioniert. Ich mag hori,aber nur wegen den preisen und den teils einzigartigen Features ala rapidfire und co. Als profi controller allerdings, zumindest für mich, weit weg.

Rich.Hard

fuck :(

Fuggkads

VHS wird ebenfalls nicht unterstützt.

methi10

danke für den Hinweis, ist sehr wichtig.

Rich.Hard

richtig, drum stehts auch nicht dabei ;)

AChris

Dieses Modell unterstützt kein Android Auto.

1902

Stimmt. Selten gut, aber wenn gut, dann richtig gut!

Bescham

ibood ist mitlerweile so scheisse geworden...nur mehr selten gute deals..

Maex

Die haben einen satten Preisanstieg erfahren und kosten nun schon so viel wie die Bose 700. Vor einigen Wochen waren wir da noch bei 229€

Kenzo

Ich hab den LG B8 (Oled) von 2018 neben dem hier XF9005 ca zwei Wochen stehen gehabt. Von Blooming wäre mir nichts aufgefallen. Und ich habe mir verschiedene Serien und Filme auf beiden angesehen. Was mir aber aufgefallen ist, war das der B8 ziemlich dunkel war daher die fehlende max Helligkeit. Die dunklen Ecken vom Sony fallen einem nur auf wenn man sich die ganze Zeit darauf konzentriert. Android 8.0 ist bei mir ausreichend flüssig gelaufen keine Ahnung was die Leute haben es ist nicht schnell genug. Ich denke das die wenigsten bei diesem TV von 7.0 auf 8.0 ein Update gemacht haben. WebOS ist natürlich besser aber ganz ehrlich.. ich verbringe meine Zeit mit TV schauen und nicht damit im TV Menü herumzukasperln. Schlußendlich war es dann der Preis der ganz eindeutig pro Sony war 680 vs 1150 bei 55 Zoll

Oliver_Unguad

C9 wäre die besser Alternative auch beim zocken wegen Input Lag der sollte niedriger sein als der beim Sony und auch die Verarbeitung der LEDs hat am besten abgeschnitten Abstand etc. Meine Produkte sind alle Sony aber da hätte ich lieber mal 150 mehr investieren sollen!

M.Sudiii

Ich habe auch den Vorgänger XE9005 und bin super gut zufrieden, Android TV sehe ich auch nur als Vorteil. Man kann alle Apps ganz einfach mit apks dazu installieren, VPN funktioniert auch super für Netflix und und und. Ist ein echt super angebot.

boelze

Ich verstehe auch nicht warum AndroidTV so oft als Nachteil erwähnt wird, was wäre denn die bessere Wahl? LG und Samsung kann man von der Software her komplett vergessen, was bleibt denn dann noch? Ich habe von LG auf Sony mit Android gewechselt und muss sagen AndroidTV läuft im Vergleich super. Ja klar, ab und zu ruckelt mal kurz was, aber das sind Welten zu der unterirdischen Software von LG.

Cox

Bis auf die fehlende Timeshift-Funktion, die Sony noch immer nicht in die Firmware gepatch hat, ist das ein hervorragender Fernseher! Ich hab den Vorgänger XE9005 seit zwei Jahren im Wohnzimmer stehen, das Bild ist immer wieder eine Freude, leuchtstark und dennoch sehr gute Kontraste. Einen OLED wollte ich damals nicht, weil ich doch auch oft PS4 zocke und ich keine Lust auf "eingebrannte" Anzeigen und HUDs habe. Wenn man einen LCD-TV möchte dann kann man bei dem Angebot getrost zugreifen. Außerdem: Twin-Tuner! Wenn man, wie ich, nur einen TV im Haus hat dann ist es ganz praktisch wenn man etwas aufnehmen kann während die Familie etwas anderes schaut. Android TV sehe ich persönlich nicht als Nachteil. Der TV läuft stabil und ich hab mich noch nie über besonders lange Wartezeiten ärgern müssen.

  1. Abstimmen

    Die Deal-Temperaturen sind das Herzstück von Preisjäger. Wenn du einen Deal heiß findest, dann klicke auf das rote Plus-Zeichen. Ansonsten kühl ihn ein bisschen ab.

    Tipp 1 von 6
  2. Kommentare

    Lese, was andere zu einem Deal zu sagen haben und teile ihnen deine eigene Meinung mit.

    Tipp 2 von 6
  3. Deal hinzufügen

    Hast du selber einen guten Deal gefunden? Stell ihn hier ein und lass andere Mitglieder abstimmen, wie heiß er wirklich ist.

    Tipp 3 von 6
  4. Link zum Deal

    Wenn du einen Deal heiß findest, dann klick schnell zum Shop durch bevor es den Deal nicht mehr gibt.

    Tipp 4 von 6
  5. Layout

    Hier kannst Du die Deal-Ansicht ändern. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Wenn Du auf dieses Icon klickst, kann Du einstellen, wie die Deals Dir angezeigt werden. Du kannst sie Dir als Kacheln, Liste oder als reinen Text ansehen.

    Tipp 5 von 6
  6. Hauptmenü

    Über unser Hauptmenü gelangst du zu den verschiedenen Kategorien oder Händlern, an denen du interessiert bist.

    Tipp 6 von 6